Kriegstagebuch 11. August 1915


Gefallene französische Soldate

Gefallene französische Soldaten in ihrem Schützengraben.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 11. August 1915:

Westfront

Argonnen: Erfolglose deutschen Angriffe auf Marie-Therese und La Fontaine-aux-Charmes, und noch weitere deutsche Angriffe in den Argonnen scheitern am 13. August.

Ostfront

Westrussland: Dvinsk wird evakuiert, aber die Russen können wieder Kovarsk und Toviamy süd-südwestlich davon am nächsten Tag einnehmen.

Südfronten

Die österreichische Neue Freie Presse berichtet von der italienischen Front: ‘Der Feind weiß, wie man dem Tod ins Gesicht sieht … Bersaglieri … kämpften, bis der letzte Mann gefallen war …’

Afrikanische Fronten

Kamerun: Die 5. indische Leichte Infanterie (595 Soldaten) kommen in Duala an.
Süd-Tunesien: Die französische Garnison wird weiter verstärkt, nun auf mehr als 3.000 Soldaten, 13 Kanonen und 6 MGs.

Seekrieg

Adria: Das österreich-ungarische U-Boot U12 wird vor Venedig durch eine Mine versenkt (nur 1 Überlebender).
Ärmelkanal: Der britische Special Service GRE versenkt das deutsche Küsten-U-Boot UB 4 vor der Küste von Sussex.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Männer vom Belgrader 'Eisernen Regiment' auf dem Marsch Jugoslawien Streitkräfte

      Jugoslawische Streitkräfte im Zweiten Weltkrieg. Stärke, Organisation, Ausrüstung und Uniformen der Armee, Luftwaffe und Marine von Jugoslawien im Jahr 1941. Jugoslawische Armee Der nominelle Oberbefehlshaber der jugoslawischen Streitkräfte war der […]

    • Tank Mark I

      Englischer Tank Mk I, erster Panzer der Geschichte. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Bilder und 3d-Modell. Tank Mark I Typ: schwerer Infanteriepanzer. Geschichte: Die Idee des gepanzerten ‘Landship’ (Landschiff) war im […]

    • Tribun, Signifer und Legat bzw Konsul Legionen Roms

      Organisation, Gliederung und Bewaffnung römischer Armeen zur Zeit der Punischen Kriege. Während der frühen römischen Geschichte bestand die römische Armee aus Bürger-Milizen, welche die Stadt im Kriege schützten und lokale […]

    • 3d-Modelll vom T-70 T-60, T-70

      Sowjetischer leichter Kampfpanzer T-40, T-50, T-60, T-70 und T-80. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modelle. Geschichte der sowjetischen leichten Panzer im 2. Weltkrieg. T-50 Einige der sowjetischen Verantwortlichen […]