Kriegstagebuch 10. September 1945

US-Soldat durchsucht Gefangene

Ein US-Soldat durchsucht Gefangene nach der Kapitulation der japanischen Garnison in Korea.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 10. September 1945:

Besetzte Gebiete

Japan: MacArthur befiehlt die Auflösung des kaiserlichen Hauptquartiers und richtet eine Presse-Zensur ein.

Ähnliche Reports:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen