Kriegstagebuch 10. November 1940


englische weibliche Luftschutz-Helferin

Eine weibliche Luftschutz-Helferin in England im Dienst.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 10. November 1940:

Luftkrieg

Die englische RAF bombardiert, trotz starker Stürme und Vereisungen, in der Nacht vom 10. auf den 11. November Danzig, Dresden, die Krupp-Werke in Essen und viele andere Ziele in Deutschland, den besetzten Gebieten und Italien. Dabei gehen 5 Flugzeuge verloren.
170 deutsche Nachtbomber über London.

Ostafrika

Die Briten erobern Gallabat im Sudan zurück.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • 3D-Modell Garand-Gewehr Garand M1

      Amerikanisches automatisches Gewehr US rifle cal.30, Garand M1. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Garand M1 US rifle cal.30 Typ: automatisches Gewehr Geschichte: Die automatische Waffe, die das Springfield-Gewehr […]

    • Langstrecken-Jäger Ju 88C Luftwaffe September 1942

      Einsatzstärken und Ausstattung an Flugzeugen der deutschen Luftflotten am 20. September 1942. Diese Kriegsgliederung der deutschen Luftwaffe vom 20. September 1942 gibt die Einsatzstärken und Flugzeugausstattung der Einheiten der deutschen […]

    • Angriff auf Pearl Harbor US-Marine bei Kriegseintritt

      Schiffe, Stärke und Organisation der US Navy bei Kriegseintritt im Dezember 1941. Stärke der US-Marine im Dezember 1941 17 Schlachtschiffe (+15 im Bau): 1 Arkansas (1912), 2 New York-Klasse (1914), […]

    • T-26S T-26

      Russischer leichter Infanteriepanzer T-26. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. T-26 Typ: Leichter Panzer Geschichte: Wie viele andere russische Panzer in den frühen drei­ßiger Jahren des vorigen Jahrhunderts […]