Kriegstagebuch 10. Mai 1919


englischer Soldaten-Friedhof

Ein englischer Soldaten-Friedhof in Frankreich.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 10. Mai 1919:

Großbritannien: Die Rekrutierung für das Arbeiter-Korps für die Soldaten-Friedhöfe in Frankreich beginnt (15.445 Arbeiter bis April 1920). Die Regierung gewährt der Royal Navy ein Sold-Programm mit Nachzahlungen ab dem 1. Februar. AV Roe&Co startet den ersten regulären Flugdienst in England mit 3-sitzigen Avros auf der Strecke Manchester nach South Port und Blackpool bis zum 30. September für 4 Guineas.
Baltikum: Pro-deutsche baltische Regierung mit Sitz in Lettland eingerichtet.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.