Kriegstagebuch 10. Juli 1942

U-Boot-Tankstelle

Zwei deutsche U-Boote werden von einem U-Tanker im Atlantik versorgt.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 10. Juli 1942:

Seekrieg

Atlantik: Die deutschen U-Boote U 160 und U 66 beginnen mit einer erfolgreichen Operation in der Umgebung von Trinidad, wo sie innerhalb von 2 Monaten 15 Schiffe versenken können.

Supremacy 1914
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.