Kriegstagebuch 10. Dezember 1942

Schweres englisches Küstengeschütz

Schweres englisches Küstengeschütz beim Feuern.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 10. Dezember 1942:

Heimatfronten

Großbritannien: Englische und deutsche Küstengeschütze tragen über 90 Minuten ein Feuergefecht über die Straße von Dover aus.

Luftkrieg

Ostfront: Deutsche, italienische und ungarische Flugzeuge bombardieren russische Rangierbahnhöfe und Nachschublager nordwestlich und südöstlich von Stalingrad.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.