Kriegstagebuch 10. August 1943

Luftlagekarte

In einer deutschen Jägerleitzentrale werden die Positionen der Bomber in eine Luftlagekarte eingetragen.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 10. August 1943:

Luftkrieg

Deutschland: Erster von zwei massiven RAF-Nachtangriffen auf Nürnberg im August. Für den Verlust von 49 Flugzeugen werden 3.444 t Bomben abgeworfen.

Besetzte Gebiete

Jugoslawien: Buritch bildet ein neues Exil-jugoslawisches Kabinett.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.