Kriegstagebuch 1. September 1941


Deutsche schwere Fernfeuer-Artillerie

Deutsche schwere Fernfeuer-Artillerie an der Ostfront.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 1. September 1941:

Ostfront

Unternehmen Barbarossa: Leningrad gerät unter Beschuß deutscher schwerer Fernfeuer-Artillerie.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • 3D-Modell De Havilland Vampire DH 100 Vampire

      Englisches Jagdflugzeug mit Strahltriebwerk de Havilland Vampire, schnellster Düsenjäger von 1945. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. de Havilland DH 100 Vampire Typ: englisches Jagdflugzeug mit Strahltriebwerk. Geschichte: […]

    • Italienische Infanterie mit dem alten Tropenhelm Achsen-Verbündete Kräfteverteilung 1942

      Kräfteverteilung der Achsen-Verbündeten (Italien, Finnland, Rumänien, Ungarn, Bulgarien und Slowakei) nach Kriegsschauplätzen im Sommer 1942. Italienische, finnische, rumänische, ungarische, bulgarische und slowakische Kräfteverteilung nach Kriegsschauplätzen im Sommer (Juni/Juli) 1942 nach […]

    • KW-1E KW-Panzer

      Schwerer KW-Panzer: zum KW-1 und KW-2 bis zum Modell 1942. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. KW-1, KW-2, KW-3 Typ: schwerer Kampfpanzer und Bunker-Knacker Neben dem mittleren Kampfpanzer T-34 […]

    • Char 2C Char 2C

      Französischer schwerer Kampfpanzer Char 2C und andere Panzer bis zur Wiederaufrüstung 1935. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Bilder und Modell des überschweren Panzers vom Ende des Ersten Weltkrieges. Char de Rupture […]