Kriegstagebuch 1. September 1940

Alarmstart Hurricanes

Alarmstart einer Staffel von Hawker Hurricane Jägern.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 1. September 1940:

Luftkrieg

Schlacht um England (Tag 54): vier große Angriffe auf Jäger-Flugplätze in Südostengland. Biggin Hill wird wieder schwer beschädigt.
Erster RAF-Angriff auf München. Ziele sind die BMW-Werke und Eisenbahnanschlüsse. Die Fiat-Fabriken in Turin in Norditalien werden ebenfalls angegriffen.

Seekrieg

Das italienische Unterseeboot-Kommando BETASOM wird in Bordeaux in Westfrankreich für die Schlacht im Atlantik eingerichtet.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Kriegstagebuch nach Datum – vor 75 bzw 100 Jahren

    Oktober 2018
    M D M D F S S
    « Sep    
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031