Kriegstagebuch 1. Oktober 1942

Soldaten der ungarischen 2. Armee

Soldaten der ungarischen 2. Armee am Don, nördlich von Stalingrad.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 1. Oktober 1942:

Seekrieg

Pazifik: Die Lisbon Maru, welche 1.816 britische und kanadische Kriegsgefangene sowie 2.000 japanische Truppen aus Hong Kong nach Japan transportieren soll, wird durch das US-Unterseeboot Grouper torpediert. Die Wachen verschließen die Luken und Schotten, um zu verhindern, daß die Kriegsgefangenen das sinkende Schiff verlassen können, während zuerst die Besatzung und die Truppen gerettet werden. Das Schiff sinkt am 2. Oktober zusammen mit 840 Kriegsgefangenen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen