Kriegstagebuch 1. Juli 1941


 Panzer überqueren die Düna

Deutsche Panzer überqueren die Düna.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 1. Juli 1941:

Ostfront

Unternehmen Barbarossa: Guderians Panzer überqueren die Beresina. Panzer der Heeresgruppe Nord überqueren die Düna und stoßen in Richtung Pleskau vor. Riga wird besetzt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Deutsche Auszeichnungen des 2. Weltkrieges 14-Eisernes Kreuz

      Eisernes Kreuz und Gefallen an der Ostfront. Bilder vom Onkel des Autors in verschiedenen Wehrmachts-Uniformen der Panzer-Divisionen. Er erhielt als Panzerabwehr-Kanonier bei der 8.Panzer-Division im Raum Tarnopol an der Ostfront […]

    • Deutsche Uniformen 1916-18 Deutsche Uniformen 1916-1918

      Die Uniformen der Deutschen Armee im Ersten Weltkrieg von 1916-1918 (Teil II). hier zu Teil I: deutsche Uniformen im 1. Weltkrieg Jeder deutsche Bundesstaat hatte seine eigenen Farben, die vor […]

    • PPSh-1941G mit Munitionstasche PPSh

      Russische Maschinenpistole PPSh-1941G aus dem 2. Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. PPSh-41 G Typ: Maschinenpistole. Geschichte: Die Russen sammelten ihre ersten Erfahrungen mit Maschinenpistolen im spanischen […]

    • Französische Soldaten bewegen schwere Artillerie. Französische Streitkräfte 1939

      Stärke und Organisation der Heeres und der l’Armee de l’Air von Frankreich im September 1939 Frankreich ging aus dem 1. Weltkrieg mit beträchtlichen militärischen Prestige hervor, jedoch waren die französischen […]