Kriegstagebuch 1. Januar 1944


Soldaten der Luftwaffe im Einsatz als Feuerwehrleute

Soldaten der Luftwaffe im Einsatz als Feuerwehrleute nach einem Brandbombenangriff.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 1. Januar 1944:

Luftkrieg

Deutschland: Während dem Januar an sechs Nächten britische RAF-Großangriffe auf Berlin.

Ostfront

Südabschnitt: Die Russen erobern Belokworychy, nur 43 km östlich der alten polnischen Grenze.

Heimatfronten

Großbritannien: Tod des Architekten Sir Edwin Lutyens im Alter von 76 Jahren.

Neutrale

Argentinien: Alle politischen Parteien werden verboten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.