Russisches Mädchen, Opfer der verheerenden Hungersnot
Russisches Mädchen, Opfer der verheerenden Hungersnot, die durch den Bürgerkrieg entstanden ist.
Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Donnerstag den 17. April 1919:

Russland: Die Alliierten lehnen Dr. Nansens Angebot für Nahrungsmittel-Lieferungen an Russland ab, solange die Kämpfe nicht eingestellt werden.
Nordrussland: General Maynards Weiße verjagen die Roten am Vigo-See im Abschnitt Murmansk. Zweites Gefecht bei Bolsche-Oserki im Abschnitt Archangelsk.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.