Schlachtschiff Iron Duke

Schlachtschiff Iron Duke

Schlachtschiff Iron Duke

Schlachtschiff Iron Duke

Geschichte im 1.Weltkrieg:
Aug.1914-Nov.1916 als Flaggschiff der Grand Fleet
31.5.1916 Teilnahme an der Schlacht am Skagerrak
Dez.1916-1919 im 2.Schlachtgeschwader der Grand Fleet

  • Stapellauf: 12.10.1912
  • Indienststellung: 10.3.1914
  • Wasserverdrängung: 28.500 ts
  • Länge: 190,2 m
  • Maschinenleistung: 30.040 PS = 21 kn
  • Fahrbereich: 6540 sm bei 10 kn mit 3300 t Kohle und 1630 t Heizöl
  • Bewaffnung: 10 x 34,3cm-Geschütze L/45 + 12 x 15,2 cm L/50 + 2 x 7,6cm-Flak + 4 x 4,7cm-Flak + 4 x 53,3cm-Torpedorohre
  • Panzerung: Seite 203-305 mm * Deck 25-63 mm * Hauptartillerie: 102-279 mm * Barbetten: 178-254 mm * Mittelartillerie: 51-152mm

  • Auch interessant:
    Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

    Kommentar verfassen

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.