Hawker Hart
Hawker Hart

Hawker Hart

Geschichte: Seit 1928 wurden insgesamt 2897 Flugzeuge aller Modelle in Großbritannien und 270 im Ausland gebaut. Sie dienten bis 1942 noch als Schlepper für Lastensegler.

  • ZWEISITZIGER TAGBOMBER
  • 525-PS Rolls-Royce Kestrel IB Motor
  • Spannweite 11,35 m
  • Länge 8,93 m
  • Startgewicht 2066 kg
  • Geschwindigkeit: 298 km/h
  • Flughöhe: 6500 m
  • Reichweite: 756 km
  • Bewaffnung: ein starres 7,7mm Vickers-MG im Rumpf, ein bewegliches 7,7mm Lewis-MG im hinteren Cockpit, Bombenlast bis zu 227 kg unter den Unterflügeln
  • Im Blickpunkt:

    Me 210 A-1 von 7./ZG 1 über Tunesien
    Deutscher Schnellbomber Messerschmitt Me 210. Geschichte, Entwicklung, Einsätze bei der Luftwaffe und in Ungarn, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Hier Read more
    Tiger I der sPz.Abt. 502
    Die Tiger-Bataillone des deutschen Heeres im Zweiten Weltkrieg 1943 bis 1945. Seit dem Auftreten der ersten Tiger auf den Schlachtfeldern Read more
    3d-Modell vom Ar 234 B-2 Blitz.
    Erster Düsenbomber der Luftfahrtgeschichte Arado Ar 234 Blitz. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Arado Ar 234 Blitz Read more
    Henschel Hs 293A
    Deutsche Fernlenkwaffen im 2. Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder der Henschel Hs 293 und Fritz-X Gleitbombe. Henschel Read more

    Schreibe einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.