Gloster Grebe II

Gloster Grebe II Geschichte: Nach dem Erstflug im Mai 1923 wurden 129 an die RAF geliefert. EINSITZIGER JÄGER 400-PS Armstrong Jaguar IV 14-Zylinder Doppelsternmotor Spannweite…

Gloster Grebe II

Gloster Grebe II

Geschichte: Nach dem Erstflug im Mai 1923 wurden 129 an die RAF geliefert.

  • EINSITZIGER JÄGER
  • 400-PS Armstrong Jaguar IV 14-Zylinder Doppelsternmotor
  • Spannweite 8,94 m
  • Länge 6,18 m
  • Startgewicht 1186 kg
  • Geschwindigkeit: 244 km/h
  • Flughöhe: 7010 m
  • Reichweite: 612 km
  • Bewaffnung: zwei 7,62mm Vickers-MG auf dem Rumpf, Unterflügelaufhängungen für vier 9-kg-Bomben
  • Letzte Reports

    Me 210

    Deutscher Schnellbomber Messerschmitt Me 210. Geschichte, Entwicklung, Einsätze bei der Luftwaffe und in Ungarn, Spezifikationen,… mehr

    26.10.2020

    Bf 109 G

    Deutsche Messerschmitt Bf 109-Jäger der G-Serie. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell der… mehr

    25.10.2020

    Britische Armee 1940

    Britische Armee und Home Guard in Westeuropa und im Mittelmeer-Raum im Jahr 1940. Organisation, Divisionen,… mehr

    24.10.2020

    Diese Webseite verwendet Cookies

    Mehr