Gloster Grebe II


Gloster Grebe II

Gloster Grebe II

Gloster Grebe II

Geschichte: Nach dem Erstflug im Mai 1923 wurden 129 an die RAF geliefert.

  • EINSITZIGER JÄGER
  • 400-PS Armstrong Jaguar IV 14-Zylinder Doppelsternmotor
  • Spannweite 8,94 m
  • Länge 6,18 m
  • Startgewicht 1186 kg
  • Geschwindigkeit: 244 km/h
  • Flughöhe: 7010 m
  • Reichweite: 612 km
  • Bewaffnung: zwei 7,62mm Vickers-MG auf dem Rumpf, Unterflügelaufhängungen für vier 9-kg-Bomben
  • Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    • Im Blickpunkt:

      • Deutsche Panzer für Nordafrika verladen 21. Panzer-Division beim DAK

        Aufstellung der deutschen 21. Panzer-Division und Einsätze 1941 bis 1943 in Nordafrika beim Deutschen Afrika-Korps DAK (Teil I). Bezeichnung 5. Leichte Division 5.lei.Afrika-Division (mot.trop.) (Februar 1941) 21. Panzer-Division (Ende Juli […]

      • 3D-Modell der Boeing B-17G B-17 Fliegende Festung

        Legendärer strategischer Höhenbomber Boeing B-17 Fliegende Festung. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3D-Modell. Boeing B-17 Fliegende Festung Typ: Strategischer Höhenbomber. Geschichte Die B-17 Fliegende Festung war schon zu ihrer […]

      • Torgau an der Elbe am 25. April 1945 Zweiter Weltkrieg Verlauf 1943-45

        Zweiter Weltkrieg, Zusammenfassung des Verlaufs von 1943 bis 1945 mit der Besiegung der Achsenmächte durch die Alliierten (Teil III). Hier zu Teil II: Zweiter Weltkrieg Verlauf 1941-42. Heimatfront Deutschland Unter […]

      • 3d-Modell MG 34 MG 34

        Standard-Maschinengewehr der Wehrmacht MG 34. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. MG 34 Typ: Maschinengewehr. Geschichte: Nach den Erfahrungen des 1. Weltkrieg hatte man bei der deutschen Armeeführung sehr […]