Farman Longhorn MF11

Farman Longhorn MF11

Farman Longhorn MF11

Farman Longhorn MF11

Geschichte: Truppenlieferung seit Juli 1913 und als Trainer im Einsatz bis 1918. Ebenfalls gebaut in England, Italien und Russland. Zumindest bis Mitte 1915 das Hauptkampflugzeug der Alliierten. Der Typ war zuverlässig, träge und unstabil und wurde deshalb vorwiegend als Trainer verwendet.

  • AUFKLÄRER
  • 100-PS Renault V-8-Motor wassergekühlt
  • Spannweite 17,6 m
  • Länge 9,2 m
  • Startgewicht 1188 kg
  • Geschwindigkeit: 106 km/h
  • Flughöhe: 3800 m
  • Flugdauer: 3,75 Stunden
  • Bewaffnung: ein Lewis- oder Hotchkiss-MG im vordern Cockpit
  • Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.