Fairey IIIF

Fairey IIIF

Fairey IIIF

Fairey IIIF

Geschichte: Zwischen 1926 und 1936 wurden 340 an die Marine und 215 an die RAF geliefert. Bis 1940 wurde der Typ auch von den Trägern Glorious und Hermes eingesetzt.

  • ZWEI- BIS DREISITZIGER AUFKLÄRUNGSBOMBER
  • wassergekühlter 12-Zylinder Napier Lion XIA-Motor mit 570 PS
  • Spannweite 13,90 m
  • Länge 10,4 m
  • Startgewicht 2740 kg
  • Geschwindigkeit: 193 km/h
  • Flughöhe: 6700 m
  • Reichweite: 644-966 km
  • Bewaffnung: ein starres 7,7mm Vickers-MG, ein manuelles 7,7mm Lewis-MG, Bomben an den Unterflügeln von 210-227 kg
  • Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.