Fairey IIIF

Fairey IIIF

Fairey IIIF

Fairey IIIF

Geschichte: Zwischen 1926 und 1936 wurden 340 an die Marine und 215 an die RAF geliefert. Bis 1940 wurde der Typ auch von den Trägern Glorious und Hermes eingesetzt.

  • ZWEI- BIS DREISITZIGER AUFKLÄRUNGSBOMBER
  • wassergekühlter 12-Zylinder Napier Lion XIA-Motor mit 570 PS
  • Spannweite 13,90 m
  • Länge 10,4 m
  • Startgewicht 2740 kg
  • Geschwindigkeit: 193 km/h
  • Flughöhe: 6700 m
  • Reichweite: 644-966 km
  • Bewaffnung: ein starres 7,7mm Vickers-MG, ein manuelles 7,7mm Lewis-MG, Bomben an den Unterflügeln von 210-227 kg
  • Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    • Im Blickpunkt:

      • Admiral Hipper 09-Kriegsschiffe in Norwegen

        Der Schwere Kreuzer Admiral Hipper und andere Kriegsschiffe in Norwegen. Bilder vom Schwerer Kreuzer Admiral Hipper, weitere deutsche Kriegsschiffe und andere Schiffe in Norwegen. Diese Bilder sind in Kristiansand durch […]

      • Unternehmen Torch Unternehmen Torch

        Das Unternehmen Torch, die alliierten Landungen in Französisch-Nordwestafrika am 8. November 1942. Stärke der Flotten, Bodentruppen, die Vichy-französischen Verteidiger und die Reaktion der Achsenmächte. Unternehmen Torch (Fackel) Am Morgen des […]

      • 3D-Modell De Havilland Vampire DH 100 Vampire

        Englisches Jagdflugzeug mit Strahltriebwerk de Havilland Vampire, schnellster Düsenjäger von 1945. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. de Havilland DH 100 Vampire Typ: englisches Jagdflugzeug mit Strahltriebwerk. Geschichte: […]