Panzerwagen Erhardt E-V/4 Daimler M1915


Erhardt E-V/4 Daimler M1915

Erhardt E-V/4 Daimler M1915

Panzerwagen Erhardt E-V/4 Daimler M1915

Herstellung: Nach der Ausschreibung des deutschen Oberkommandos nach einem eigenen Panzerwagen nach dem Auftreten belgischer Fahrzeuge entwickelt, wurden drei Versuchsfahrzeuge 1915 abgeliefert und in Rumänien bei Kavallerieverbänden erfolgreich eingesetzt. 1917 wurden dann die ersten 12 Serienfahrzeuge fertig und 1918 weitere 20 Stück. Einsatz vorwiegend in der Ukraine. Nach dem Krieg bei der Reichswehr im Einsatz.

  • Geschwindigkeit: 60 km/h
  • Bewaffnung: 3x 7,92mm-MG-08
  • Panzerung Front/Heck/Seite: 6-9mm
  • Besatzung: 8 Mann
  • Gewicht: 9,5 t
  • Abmessungen Länge/Breite/Höhe: 5,30 / 2,00 / 2,90 m
  • Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    • Im Blickpunkt:

      • Russisches Unterseeboot Schtscha-Klasse. U-Boote Schtscha-Klasse

        Russische U-Boote der Schtscha (oder auch Schch, Tschuka, Scuka) Klasse. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Schtscha-Klasse (zwischen 90 und 100 Boote), auch als Schch, Tschuka, Scuka oder SC-Klasse bezeichnet. […]

      • 3D-Modell Lockheed P-38 J Lightning P-38 Lightning

        US Langstreckenjagdflugzeug und Jagdbomber Lockheed P-38 Lightning, der Jäger mit den meisten Abschüssen japanischer Flugzeuge im 2. Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Lockheed P-38 Lightning Typ: […]

      • Fiat CR42 Falco Italienische Luftwaffe und Marine

        Stärke und Organisation der Regia Aeronautica und Regia Navale beim Kriegseintritt Italiens im Juni 1940. Italienische Luftwaffe (Regia Aeronautica) Am 24. Januar 1923 wurde die königlich-italienische Luftwaffe Regia Aeronautica als […]