Panzerwagen Erhardt BAK

Erhardt BAK

Erhardt BAK

Herstellung: Prototyp bereits 1906 fertiggestellt. Bis zum Beginn des Ersten Weltkrieges wurden verschiedene Versionen mit auch unterschiedlicher Bewaffnung, welche zu diesem Zeitpunkt noch BALLON-ABWEHRKANONEN hießen, entwickelt. Ein für seine Zeit ebenfalls sehr modernes Fahrzeug, was aufgrund der schon erwähnten konservativen Haltung der deutschen Generalität niemals in Serie ging.

  • Geschwindigkeit: 45 km/h
  • Bewaffnung: 50mm-Flak
  • Panzerung Front/Heck/Seite: 3-5 mm
  • Besatzung: 5 Mann
  • Gewicht: 3,2 t
  • Abmessungen Länge/Breite/Höhe: unbekannt
  • Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.