Deperdussin

Deperdussin

Deperdussin

Deperdussin

Geschichte: Deperdussin entwickelte drei Modelle von Aufklärern seit 1910 (Ein- und Zweisitzern). Die Firma ging durch eine Verhaftung von M.Deperdussin in Staatsbesitz über und wurde später berühmt als S.P.A.D (SPAD-Jäger).

  • ZWEISITZIGER AUFKLÄRER
  • 80-PS Gnome Motor
  • Spannweite 11 m
  • Länge 7,3 m
  • Startgewicht 475 kg
  • Geschwindigkeit: 105 km/h
  • Flughöhe: 3000 m
  • Reichweite ca. 300 km
  • Bewaffnung: ein Lewis-MG
  • Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    • Im Blickpunkt:

      • Japanischer Soldat im Zweiten Weltkrieg Ariska-Gewehr Modell 38

        Japanisches Infanterie-Gewehr Modell Meji 38 Ariska aus dem 2. Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Gewehr Modell 38 (Ariska). Typ: Infanterie-Gewehr. Geschichte Als die japanische Armee wie viele andere […]

      • Handley Page O/400 Handley Page Bomber

        Handley Page, erster schwerer britischer Bomber aus dem Ersten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Handley Page O/100, O/400 und V/1500 Typ: Schwerer Bomber. Geschichte Handley Page O/100 […]

      • Pak 40 Pak 40

        7,5-cm Panzerabwehrkanone Pak 40, Feldkanone 40, Pak 41 und Pak 44, 50. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. 7,5-cm Panzerabwehrkanone 40 (Pak 40) Typ: mittlere Panzerabwehrkanone. Geschichte der Pak […]