Kriegstagebuch 30. April 1945

US-Panzer in München

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 30. April 1945: Westfront München von der 7. US-Armee besetzt. Ostfrontz Hitler und Eva Braun begehen Selbstmord im Führerbunker unter der Reichskanzlei in Berlin um 15:30 Uhr. Mit brennendem Benzin werden sie im Kanzleramtsgarten… mehr

Kriegstagebuch 29. April 1945

Überreste Zerstörer Hazelwood

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 29. April 1945: Italien KAPITULATION VON 1 MILLION DEUTSCHER SOLDATEN IN NORDITALIEN UND ÖSTERREICH gegenüber den Westalliierten Streitkräften, unterzeichnet im geheimen in Caserta bei Neapel (gültig ab 2. Mai). Westfront Britische Truppen erobern Lauenburg… mehr

Kriegstagebuch 28. April 1945

Das Ende Mussolinis

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 28. April 1945: Besetzte Gebiete Italien: Mussolini und seine Geliebte, Clara Petacci, werden vom kommunistischen Partisanenführer ‘Colonel Valerio’ (Walter Audisio) in Dongo (Comer See) gefangengenommen und erschossen. Die Körper werden dann in einen Möbelwagen… mehr

Kriegstagebuch 27. April 1945

Berlin Abwehrstellung

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 27. April 1945: Ostfront Schlacht um Berlin: Die Russen erobern die Vorstadtgebiete von Potsdam, Spandau und Rathenow sowie die zentralen Stadtteile Neukölln und Tempelhof. Westfront Bremen durch britische Truppen erobert. Italien Die Alliierten marschieren… mehr

Kriegstagebuch 26. April 1945

Russen und US-Soldaten bei Torgau

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 26. April 1915: Ost- und Westfront RUSSISCHE UND AMERIKANISCHE TRUPPEN TREFFEN BEI TORGAU AN DER ELBE ZUSAMMEN. Westfront Patton überquert die Donau in der Gegend von Regensburg. Ostfront Schlacht um Berlin: Die Bezirke Dahlem… mehr

Kriegstagebuch 25. April 1945

Russen schliessen Berlin ein

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 25. April 1945: Ostfront Schlacht um Berlin: Schukows 1. Weissrussische Front und Konjews 1. Ukrainische Front schließen den ‘stählernen Ring’ um Berlin in der Nähe von Potsdam. Luftkrieg Deutschland: 381 RAF-Bomber greifen Berchtesgaden an… mehr

Kriegstagebuch 24. April 1945

Russischer Jagdpanzer Strassenkampf Berlin

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 24. April 1945: Ostfront Schlacht um Berlin: Konjews Truppen der 1. Ukrainischen Front treffen mit und Schukowos Soldaten der 1. Weissrussischen Front in südlichen Vororten von Berlin zusammen. Westfront Britische Truppen erreichen Bremen. Italien… mehr

Kriegstagebuch 23. April 1945

Frontstadt Frankfurt

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 23. April 1945: Ostfront Frankfurt an der Oder von Schukows 1. Weissrussischer Front genommen. Besetzte Gebiete Tschechoslowakei: Die Exil-Regierung fordert den entscheidenden Volksaufstand. Heimatfronten Großbritannien: Die Auflagen zur Verdunkelung werden aufgehoben. Italien Die britische… mehr

Kriegstagebuch 22. April 1945

Sturmowik über Berlin

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 22. April 1945: Ostfront Schlacht um Berlin: Russische Truppen erobern Weißensee. Hitler beschließt, in Berlin zu bleiben. Italien Die 5. US-Armee erreicht den Fluß Po bei Ostiglia. Westfront Die 7. US-Armee erobert eine Brücke… mehr

Kriegstagebuch 21. April 1945

Katjuscha beschiesst Berlin

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 21. April 1945: Ostfront Schlacht um Berlin: Schukows Truppen dringen in die Vororte ein. Konejews 1. Ukrainische Front greift nördlich von Dresden an. Westfront Französische Soldaten besetzen Stuttgart. Italien Die Alliierten erobern Bologna. General… mehr

Kriegstagebuch 20. April 1945

US-Truppen in Nürnberg

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 20. April 1945: Westfront Die ‘Stars and Stripes’-Flagge wird über der Tribüne des Nürnberger Stadions gehiesst, dem Schauplatz der Reichsparteitage. Lattre de Tassigny französische 1. Armee stößt schnell durch das Neckartal vor und schließt… mehr

Kriegstagebuch 19. April 1945

Corsair greift Stellung an

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 19. April 1945: Okinawa Das 24. Korps der 10. US-Armee beginnt einen Großangriff auf die äußeren Verteidigungsstellungen der ‘Shuri-Line’ im Süden, nach einer vorbereitenden Bombardierung durch 139 Flugzeuge, 18 Kriegsschiffe und 324 Geschütze. Der… mehr