Kriegstagebuch 30. November 1944

Trümmerhaufen B-17

Kriegstagebuch für Donnerstag den 30. November 1944: Luftkrieg Deutschland: Die 8. USAAF trifft auf schweres Flak-Feuer bei Angriffen auf Ölanlagen im Raum Leipzig und verliert 53 Flugzeuge. Die britische RAF wirft 2.000 t Bomben auf Duisburg ab. Insgesamt hat die… mehr

Kriegstagebuch 29. November 1944

Schwere deutsche 8-Rad-Panzerspähwagen SdKfz 232

Kriegstagebuch für Mittwoch den 29. November 1944: Ostfront Russische und jugoslawische Truppen erobern Mohatsch (Mohacs) und Fünfkirchen (Pecs), nach der Überquerung der Donau südlich von Budapest. Seekrieg Pazifik: Der gigantische japanische Flugzeugträger Shinano wird durch das US-Unterseeboot Archerfish versenkt. Luftkrieg… mehr

Kriegstagebuch 28. November 1944

Panther-Panzerturm im Westwall eingebaut

Kriegstagebuch für Dienstag den 28. November 1944: Westfront Die 3. US-Armee (Patton) hält nun eine 42 km breite Einbuchtung innerhalb Westdeutschlands an der Saar vor dem Westwall. Patrouillen der 9. US-Armee erreichen den Fluß Ruhr. Seekrieg Der erste alliierte Geleitzug… mehr

Kriegstagebuch 27. November 1944

Mitsubishi G3M

Kriegstagebuch für Montag den 27. November 1944: Luftkrieg Deutschland: Sehr schwere Tages- und Nachtangriffe auf Rangierbahnhöfen in West-Deutschland. Freiburg bei einem RAF-Nachtangriff schwer getroffen. Pazifik: Zweiter Luftangriff durch B-29 Superfortress auf die Musashi-Werke, Tokio. Japanischer Vergeltungsschlag gegen den Stützpunkt Saipan.… mehr

Kriegstagebuch 26. November 1944

V-2 Feuerstellung in Wassenaar

Kriegstagebuch für Sonntag den 26. November 1944: Luftkrieg Deutschland: Die 8. USAAF greift die Ölanlagen von Misburg bei Hannover an, die Rangierbahnhöfe von Hamm und den Eisenbahnviadukt von Bielefeld. Die Amerikaner behaupten, 138 deutsche Abfangjäger für den Verlust von 36… mehr

Kriegstagebuch 25. November 1944

V-2 wird aufgerichtet

Kriegstagebuch für Samstag den 25. November 1944: Luftkrieg Deutschland: Massiver 8. USAAF-Luftangriff auf die Leuna-Ölraffinierien und die Rangierbahnhöfe von Bingen. Großbritannien: Schwerer V-2 Treffer auf ein Woolworth-Kaufhaus in Deptford (Ost-London), wobei es 160 Tote gibt. Italien Die Britische 8. Armee… mehr

Kriegstagebuch 24. November 1944

B-24H Liberator auf dem Weg nach Deutschland

Kriegstagebuch für Freitag den 24. November 1944: Seekrieg Atlantik: Die kanadische Korvette Shawinigan wird vom deutschen U-Boot U-1228 in der Cabot-Strasse versenkt (zwischen der Insel C. Breton und Neufundland). Es gibt keine Überlebenden, alle 91 Besatzungsmitglieder kommen ums Leben. Luftkrieg… mehr

Kriegstagebuch 23. November 1944

Französische Soldaten in Straßburg

Kriegstagebuch für Donnerstag den 23. November 1944: Westfront Französische und amerikanischen Streitkräfte dringen in Straßburg ein. Ostfront Russische Truppen nehmen Cop (Slowakei). Seekrieg Pazifik: Die britische Eastern Fleet wird aufgelöst. Die ältere Schiffen zusammen mit den Geleitträgern werden zur British… mehr

Kriegstagebuch 22. November 1944

US-Soldaten durchsuchen Häuser in Metz

Kriegstagebuch für Mittwoch den 22. November 1944: Westfront US-Truppen sichern Metz. Die 1. und 9. US-Armeen erobern Eschweiler. Luftkrieg Deutschland: 237 RAF-Bomber greifen Aschaffenburg an und werfen 1.360 t Bomben ab. mehr

Kriegstagebuch 21. November 1944

Schlachtschiff Kongo

Kriegstagebuch für Dienstag den 21. November 1944: Seekrieg Pazifik: Das japanische Schlachtschiff Kongo wird durch das US-Unterseeboot Sealion II in der Nähe von Formosa versenkt. Luftkrieg Deutschland: 247 RAF-Nachtbomber beschädigen in der Nacht vom 21./22. November den Dortmund-Ems und den… mehr

Kriegstagebuch 20. November 1944

Französischer Soldat nimmt Deutschen Ende 1944 gefangen

Kriegstagebuch für Montag den 20. November 1944: Westfront Panzer der französischen 1. Armee durchbrechen die Burgundische Pforte und erreichen den Oberrhein. Seekrieg Pazifik: Kaiten-‘Kamikaze-Torpedos’ versenken den US-Marinetanker Mississinewa im Ulithi-Atoll. Heimatfronten China: Tschiang Kai-schek ernennt in dem Versuch, die weit… mehr

Kriegstagebuch 19. November 1944

US M8 75mm HMC in Setterich

Kriegstagebuch für Sonntag den 19. November 1944: Westfront Britische und US-Truppen erobern Geilenkirchen, nördlich von Aachen. Besetzte Gebiete Albanien: Hodjas Partisanen besetzen Tirana. Heimatfronten USA: Die Kriegskosten belaufen sich nun auf 250 Millionen US-Dollar per Tag. Luftkrieg Deutschland: 309 RAF-Bomber… mehr