Kriegstagebuch 31. Oktober 1944

Shermans beschießen Goten-Linie

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 31. Oktober 1944: Ostfront Die deutsche Heeresgruppe Nord wird in Kurland (Litauen) abgeschnitten, wo sie bis Mai 1945 bleibt. Luftkrieg Deutschland: RAF-Tagesangriff auf die Ölanlagen von Bottrop (Ruhr). Seekrieg Handelsschiffs-Verluste im Oktober 1944: 2… mehr

Kriegstagebuch 30. Oktober 1944

Belleau Wood brennt nach Kamikaze-Treffer

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 30. Oktober 1944: Besetzte Gebiete Griechenland: Die Exilregierung verbietet die kommunistische ELAS National-Miliz. Luftkrieg Deutschland: 761 RAF-Bomber greifen Köln an und werfen 3.937 t Bomben ab. mehr

Kriegstagebuch 29. Oktober 1944

Tirpitz in Norwegen

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 29. Oktober 1944: Westfront Die polnische Division erobert Breda in Holland. Luftkrieg Europa: Lancaster-Bomber versuchen das Schlachtschiff Tirpitz bei Tromsö zu bombardieren. mehr

Kriegstagebuch 28. Oktober 1944

Bruno U-Boot-Bunker in Bergen

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 28. Oktober 1944: Luftkrieg Europa: 700 RAF-Bomber bombardieren Köln. Lancaster-Bomber greifen die U-Boot-Bunker in Bergen (Norwegen) an. Politik ALLIERTER-BULGARISCHER WAFFENSTILLSTAND in Moskau unterzeichnet. Bulgarien räumt die besetzten Gebiete in Griechenland und Jugoslawien, zahlt an… mehr

Kriegstagebuch 27. Oktober 1944

US Soldaten auf Leyte

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 27. Oktober 1944: Luftkrieg Pazifik: Die Landebahn von Tacloban auf Leyte wird in Betrieb genommen, von welcher die 9. USAAF-Jagdstaffel ihre erste landgestützte Mission von den Philippinen seit 1942 fliegt. Europa: Generalfeldmarschall von Richthofen,… mehr

Kriegstagebuch 26. Oktober 1944

USS Pennsylvania beschiesst Leyte

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 26. Oktober 1944: Westfront Britische Truppen überqueren die Schelde und landen auf Süd-Beveland, welches bis zum 30. Oktober gesichert wird. Heimatfronten Großbritannien: Tod von Prinzessin Beatrice, der Lieblingstochter von Königin Victoria, im Alter von… mehr

Kriegstagebuch 25. Oktober 1944

Russischer U-Jäger wirft Wasserbomben

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 25. Oktober 1944: Luftkrieg Deutschland: RAF-Tagesangriffe auf Essen und die Ölraffinerie von Homburg in der Nähe von Duisburg. Weiterer massiver 8.USAAF-Luftschlag auf Hamm. Seekrieg Die Russen landen in der Nähe von Petsamo (Finnland) und… mehr

Kriegstagebuch 24. Oktober 1944

US-Geleitträger St Lo explodiert

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 24. Oktober 1944: Seekrieg Pazifik: SCHLACHT IM LEYTE-GOLF (24.-26. Oktober): 2 japanische Flotten laufen in Richtung Leyte in dem verzweifelten Versuch, die US-Invasionsflotte durch Artilleriefeuer der Schlachtflotte zu vernichten. Aufgrund des Mangels an Piloten… mehr

Kriegstagebuch 23. Oktober 1944

Opfer in Goldap

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 23. Oktober 1944: Ostfront Die Russen halten nun eine 137 km lange Frontlinie in Ostpreußen. Italien Truppen der 5. US-Armee Truppen erobern den Monte Salvaro. Luftkrieg Deutschland: 955 RAF-Flugzeuge werfen 4.538 Tonnen Bomben in… mehr

Kriegstagebuch 22. Oktober 1944

Montgomery mit Crerar

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 22. Oktober 1944: Westfront Die 1. kanadische Armee nimmt Breskens an der Schelde-Mündung. Italien Die britische 8. Armee überquert den Fluss Savio, südlich von Ravenna. Luftkrieg Deutschland: Die alliierten Luftwaffen bombardieren Hamm, Neuss, Hamburg… mehr

Kriegstagebuch 21. Oktober 1944

Hachimaki, Ehrensymbol der Kamikaze-Flieger

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 21. Oktober 1944: Westfront Die Amerikaner sichern sich die Kontrolle über Aachen. Seekrieg Pazifik: Die Kreuzer Honolulu und Australia (erster Kamikaze-Angriff) werden während eines japanischen Luftangriffs vor Leyte schwer beschädigt. mehr

Kriegstagebuch 20. Oktober 1944

US-Landungsschiff nähert sich Leyte

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 20. Oktober 1944: Seekrieg Pazifik – 6. US-ARMEE LANDET IM GOLF VON LEYTE (Philippinen): MacArthur watet an Land und erklärt: ‘Ich bin zurück’. Er ruft die Filipinos auf, sich zu erheben und einen Schlag… mehr

Kriegstagebuch 19. Oktober 1944

Britische und Ghurka-Truppen in Burma

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 19. Oktober 1944: Burma Die Britern erobern Tiddim. Luftkrieg Deutschland: USAAF-Bomber greifen Mannheim an und werfen 2.025 t Bomben ab. 135 USAAF-Bomber greifen Mainz an. mehr

Kriegstagebuch 18. Oktober 1944

'Wehrschiessen' von Volkssturm-Männern

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 18. Oktober 1944: Heimatfronten Deutschland: Der deutsche Volkssturm wird gegründet. Himmler spricht auf der ersten Parade und fordert jeden Deutschen auf, der bevorstehende feindlichen Invasion durch Guerilla-Taktiken zu widerstehen. Sie müssen kämpfen ‘wie die… mehr

Kriegstagebuch 17. Oktober 1944

US-Admiral King mit Ersten Seelord Sir Dudley Pound

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 17. Oktober 1944 : Luftkrieg Europa: Die britische RAF fliegt 3.000-Tonnen-Bomben-Angriffe auf die belagerten deutsche Garnisonen in Boulogne und Calais (am 17. und 20. Oktober). Seekrieg Pazifik: Admiral Toyoda setzt den Sho(‘Sieg’)-Plan in Gang,… mehr

Kriegstagebuch 16. Oktober 1944

Rationierung Verbrauchsgüter

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 16. Oktober 1944: Westfront US-Streitkräfte schließen den Ring um Aachen. Besetzte Gebiete Ungarn: Ferenc Szalasi, der Führer der faschistischen Partei Pfeilkreuzler wird kommissarischer Regent und ‘königlich-ungarische Ministerpräsident’. Seine Anhänger beginnem mit der Ausübung des… mehr

Kriegstagebuch 15. Oktober 1944

Admiral Nikolaus Horthy

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 15. Oktober 1944: Luftkrieg Deutschland: Tagesangriff auf die Sorpetalsperre: Lancaster-Bomber erzielen direkte Treffer auf die große Erd- und Betonkonstruktion mit 12.000-Pfund-Bomben. Besetzte Gebiete Ungarn: Skorzeny mit seinen SS-Männer entführen den Sohn des Regenten Horthy… mehr

Kriegstagebuch 14. Oktober 1944

Köln zerbombt

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 14. Oktober 1944: Luftkrieg Europa: 2.000 RAF-BOMBER-ANGRIFF AUF DUISBURG. 1.063 Bomber (14 verloren), von 300 Jägern gesichert, werfen 4.500 t. Bomben am Tag ab. 1.005 Bomber (6 verloren) werfen weiter 4.000 t in 2… mehr

Kriegstagebuch 13. Oktober 1944

US M2 105mm Haubitze im Feuergefecht

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 13. Oktober 1944: Ostfront Fall von Riga durch die Rote Armee. Westfront US-Artillerie und Flugzeuge dezimieren einen deutschen Panzergegenangriff in der Nähe von Aachen. V-Waffe-Beschuss von Antwerpen beginnt. mehr

Kriegstagebuch 12. Oktober 1944

Mitsubishi Ki-67 Hiryu

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 12. Oktober 1944: Westfront Britische Truppen erobern Overloon in Holland. Seekrieg Pazifik – SCHLACHT VON FORMOSA (12.-15. Oktober): US-Task-Force 38 führt massive Luftschläge gegen die Insel durch. Die 400 Flugzeuge starke japanischen Luftflotte 2… mehr