Kriegstagebuch 27. Februar 1944
General Juan Domingo Peron kam 1943 durch einen Militärputsch an die Macht und regiert Argentinien diktatorisch.

Kriegstagebuch 27. Februar 1944

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 27. Februar 1944: Heimatfronten Argentinien: Peron wird Kriegsminister. Ostfront Südabschnitt: Russische Truppen erobern Berestetschko, östlich von Chelm (Polen).

0 Kommentare
Kriegstagebuch 26. Februar 1944
Abschuss einer DB-7 Havoc über einem Strand im Südwest-Pazifik, wobei das Flugzeug seine Bomben im Notwurf über dem Meer fallen lässt.

Kriegstagebuch 26. Februar 1944

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 26. Februar 1944: Luftkrieg Pazifik: 200 alliierte Flugzeuge greifen Rabaul an, wobei Munitionsdepots zestört werden. Ostfront: 600 russische Bomber (3 verloren) greifen Helsinki zwischen…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 24. Februar 1944
An der Narwa-Front nördlich von Pleskau im Februar 1944 (Foto des Großvaters des Autors).

Kriegstagebuch 24. Februar 1944

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 24. Februar 1944: Ostfront Nordabschnitt: Die 2. Baltische Front erobert den Eisenbahnknotenpunkt Dno, östlich von Pleskau (Pskow). Die 1. Baltische Front erobert Rogatschew. Südost-Asien…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 23. Februar 1944
Alliierte Fallschirm-Bomben haben kanpp drei strategische Aufklärungsflugzeuge Ki-46-II auf einem japanischen Flugplatz verfehlt.

Kriegstagebuch 23. Februar 1944

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 23. Februar 1944: Seekrieg Pazifik: Task Force 58 greift japanische Luftwaffenbasen auf den Marianen-Inseln an. Heimatfronten USA: Tod von Dr. Baekeland, dem in Belgien…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 22. Februar 1944
Russische bespannte Artillerie rückt im tiefen Schlamm des Frühjahrs-Tauwetters vorwärts.

Kriegstagebuch 22. Februar 1944

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 22. Februar 1944: Ostfront Südabschnitt: Kriwoj Rog, das Zentrum des Eisenerzbergbaus im Dnjepr-Bogen, wird von der russischen 3. Ukrainischen Front erobert. Stalin gibt zwei…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 20. Februar 1944
B-17G Fliegende Festungen der 96. Bomber-Gruppe der 8. USAAF werfen Bomben auf ein Ziel in Deutschland während der 'Big Week'.

Kriegstagebuch 20. Februar 1944

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 20. Februar 1944: Luftkrieg Deutschland - 'BIG WEEK' (Große Woche - Operation Argument): Angebliches Ziel der USAAF ist es, innerhalb von 10 Tagen die…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 19. Februar 1944
Einer der neuen ab Anfang 1944 eingesetzten, überragenden Ju 88G Nachtjäger mit Lichtenstein SN-2 Radargerät und tödlicher Bewaffnung.

Kriegstagebuch 19. Februar 1944

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 19. Februar 1944: Luftkrieg Deutschland: Erste schwere Niederlage der englischen RAF bei einem Nachtangriff. 79 (78 durch deutsche Nachtjäger und Flak abgeschossen) von 730…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 18. Februar 1944
Bild von einem der Mosquito-Bomber während des Angriffs auf das Gefängnins von Amiens aufgenommen.

Kriegstagebuch 18. Februar 1944

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 18. Februar 1944: Luftkrieg Westeuropa - Gefängnis-Raid von Amiens: 19 Mosquito-Schnellbomber, angeführt von Group-Captain P.G. Pickard (von zwei Fw 190-Jägern kurz nach dem Angriff…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 17. Februar 1944
Japanische Schiffe unter amerikanischen Luftangriffen während dees ersten Tages des 'Truk-Raid'.

Kriegstagebuch 17. Februar 1944

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 17. Februar 1944: Seekrieg Pazifik - TRUK-RAID: 9 Flugzeugträger von Admiral Mitchers Task Force 58 führen am 17. und 18. Februar massive Luftschläge gegen…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 16. Februar 1944
Schützenpanzer SdKfz 251 der 4. Fallschirmjäger-Division bei Anzio. Trotz Unterzahlö von 70.000 gegen 110.000 Mann alliierte Truppen, einschließlich Elite-Einheiten wie die Rangers, gehen die deutschen Truppen zum Angriff über.

Kriegstagebuch 16. Februar 1944

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 16. Februar 1944: Mittelmeer-Raum Italien - Anzio: Deutsche Truppen treiben einen tiefen Keil in die alliierte Linie südlich der 'Factory' ('Fabrik'). Verheerender Artillerie-Beschuß und…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 15. Februar 1944
Das völlig zerstörte Kloster Monte Cassino nach dem alliierten Bombenangriff.

Kriegstagebuch 15. Februar 1944

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 15. Februar 1944: Luftkrieg Mittelmeer-Raum: MONTE CASSINO BOMBARDIERT. Das historische Benediktiner-Kloster Monte Cassino wird durch alliierte Bomber und Artillerie-Feuer zerstört. 135 B-17 Fliegende Festungen…

0 Kommentare