Kriegstagebuch 30. Oktober 1943
Russische Soldaten bauen eine Behelfsbrücke zu einem ihrer Brückenköpfe über den Dnjepr. Der Rotarmist im Vordergrund hält gerade Ausschau nach deutschen Fliegern.

Kriegstagebuch 30. Oktober 1943

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 30. Oktober 1943: Ostfront Südabschnitt: Die Russen kontrollieren jetzt mehre Brückenköpfe am rechten Flußufer des unteren Dnjepr, zusammen mit dem kompletten linken Ufer, mit…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 27. Oktober 1943
Neuseeländische Soldaten der zweiten Welle der Landungstruppen entladen Versorgungsgüter von Landungsbooten auf der Treasury-Insel. Die Operation findet in Zusammenarbeit mit den US-Streitkräften statt, von denen einige in der Szene zu sehen sind.

Kriegstagebuch 27. Oktober 1943

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 27. Oktober 1943: Seekrieg Pazifik: Neuseeländische Streitkräfte landen auf der Treasury-Insel in den Salomon-Inseln. Heimatfronten Großbritannien: Tod von Fräulein Radclyffe Hall, der berüchtigten Autorin…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 25. Oktober 1943
Russian infantry in battle on the banks of river Dnieper.

Kriegstagebuch 25. Oktober 1943

Ostfront Südabschnitt: Die Russen erobern den großen Staudamm von Dnjepropetrowsk zurück. Besetzte Gebiete Burma: Die Eisenbahnstrecke Burma-Siam ('Death Railway' = Todes-Bahnstrecke) wird durch alliierte Kriegsgefangene und einheimische Kulis fertiggestellt. Opfer…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 23. Oktober 1943
Kassel nach den Luftangriffen im Oktober 1943, bei denen 63 Prozent der Wohnungen zerstört wurden und 120.000 Einwohner obdachlos wurden.

Kriegstagebuch 23. Oktober 1943

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 23. Oktober 1943: Luftkrieg Deutschland: 486 RAF-Bomber greifen Kassel an und werfen 1.824 t Bomben ab. Mittelmeer-Raum Italien: Die Britische 8. Armee greift nordwestlich…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 22. Oktober 1943
Dieser griechische Zerstörer verlor seinen Bug, konnte aber aus eigener Kraft rückwärts nach Nordafrika zurücklaufen.

Kriegstagebuch 22. Oktober 1943

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 22. Oktober 1943: Seekrieg Mittelmeer: 3 alliierte Zerstörer werden zwischen dem 22. und 24. Oktober durch Minen in der Ägäis versenkt.

0 Kommentare
Kriegstagebuch 21. Oktober 1943
Japanisches Propagandaplakat zum 'Aufstand von Asien'. Mit den zunehmenden Schwierigkeiten im Kampf gegen die Alliierten versuchen die Japaner aus ihrem ursprünglichen Eroberungskrieg einen 'Asiatischen Befreiungskrieg' gegen die bisherigen Kolonialmächte zu machen, um die Unterstützung der asiatischen Völker zu gewinnen.

Kriegstagebuch 21. Oktober 1943

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 21. Oktober 1943: Besetzte Gebiete Philippinen: Japan gewährt den Philippinen 'Unabhängigkeit'. Malaysia: S.C. Bose bildet in Singapur eine provisorische Regierung 'Freies Indien'. Luftkrieg Mittelmeer-Raum:…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 20. Oktober 1943
Mosquito-Störbomber Ranger, schwarzmatt bemalt und mit den neusten Radargeräten ausgestattet, wurden zu einer wahren Plage über den nächtlichen deutschen Luftraum.

Kriegstagebuch 20. Oktober 1943

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 20. Oktober 1943: Luftkrieg Deutschland: 285 Lancaster-Bomnber der RAF und RCAF (kanadische Luftwaffe) greifen in der Nacht vom 20./21. Oktober Leipzig während eines Unwetters…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 19. Oktober 1943
Beaufighter Mk VIC feuert eine Raketensalve auf ein Schiff ab. Das Flugzeug ist eine tödliche Gefahr für gegnerische Schiffe.

Kriegstagebuch 19. Oktober 1943

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 19. Oktober 1943: Luftkrieg Mittelmeer-Raum: B-25 Mitchell und Beaufighter greifen am 19. und 20. Oktober Geleitzüge nördlich von Kreta an. Das deutsche Gefangenenschiff Sinfra…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 18. Oktober 1943
Eingang zum unterirdischen Hauptquartier des RAF-Bomberkommandos in High Wycombe vor London. Der darüber befindliche Golfplatz ist Tarnung.

Kriegstagebuch 18. Oktober 1943

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 18. Oktober 1943: Luftkrieg Deutschland: 349 RAF-Bomber greifen in der Nacht vom 18./19. Oktober Hannover an und werfen 1.697 t Bomben ab. Heimatfronten Deutschland:…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 17. Oktober 1943
Der als getarnter Handelszerstörer eingesetzte Hilfskreuzer 'Michel'.

Kriegstagebuch 17. Oktober 1943

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 17. Oktober 1943: Seekrieg Pazifik: Der deutsche getarnte Handelszerstörer Michel wird vor Yokohama vom US-Unterseeboot Tarpon versenkt. Austausch von japanischen und alliierten Zivil-Internierten an…

0 Kommentare