Kriegstagebuch 31. Mai 1942

Ausgebombte

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 31. Mai 1942: Luftkrieg Deutschland: Mosquito-Schnellbomber fliegen ihren ersten Bombenangriff gegen eine deutsche Stadt (das in der Nacht zuvor schwer getroffene Köln). Südost-Asien Burma: 400.000 Flüchtlinge haben die burmesisch-indische Grenze seit Dezember 1941 überquert.… mehr

Kriegstagebuch 30. Mai 1942

Daily Express: 1000-Bomber-Angriff

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 30. Mai 1942: Luftkrieg Deutschland: ERSTER ‘TAUSEND-BOMBER-ANGRIFF’ AUF KÖLN (Operation Millenium). 1.046 RAF-Bomber (einschließlich 101 mit polnischen Besatzungen und 367 älteren Bombern, welche sonst als Trainingsflugzeuge verwendet werden) werfen 1.455 Tonnen Bomben über der… mehr

Kriegstagebuch 29. Mai 1942

KW-1A im Raum von Charkow

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 29. Mai 1942: Politik USA: Der russische Außenminister Molotow hält sich bis zum 4. Juni in Washington auf. Heimatfronten USA: Tod von John Barrymore – Schauspieler und Filmstar – im Alter von 60 Jahren. mehr

Kriegstagebuch 28. Mai 1942

Zerstörte deutsche Fahrzeuge in Nordafrika

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 28. Mai 1942: Luftkrieg Nordafrika: Die RAF bombardiert Rommels Panzer bei dem Versuch, die schmalen Durchgänge in den britischen Minenfeldern zu durchqueren. Seekrieg Pazifik: 2 US-Task-Forces (Flottenverbände) laufen aus Pearl Harbor aus, um die… mehr

Kriegstagebuch 27. Mai 1942

Deutscher Granatwerfer

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 27. Mai 1942: Nordafrika Verteidigung von Bir Hacheim: Eine frei-französische Brigade unter Koenig trotz Rommel vom 27. Mai bis 10. Juni und lehnt drei Ultimaten zur Kapitulation ab. Stukas zermürben die Franzosen, welche aus… mehr

Kriegstagebuch 26. Mai 1942

PzKpfw III als Befehlspanzer in Wartestellung westlich der Ghasala-Linie

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 26. Mai 1942: Nordafrika Unternehmen Theseus: Rommel greift die Ghasala-Linie an. Politik Gegenseitiger Russisch-Anglo-Amerikanischer Beistandspakt auf 20 Jahre unterzeichnet. Schweden: Der deutsche Pastor Dietrich Bonhoeffer trifft sich in Stockholm vom 26. bis 31. Mai… mehr

Kriegstagebuch 25. Mai 1942

japanische Vor-Dreadnought 'Asahi'

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 25. Mai 1942: Seekrieg Pazifik: Das japanische Reparaturschiff Asahi – ein altes Linienschiff – wird durch das amerikanische Unterseeboot Salmon im südchinesischen Meer versenkt. Heimatfronten Australien: ‘Australia-First’-Verschwörung. Drei Männer und eine Frau werden in… mehr

Kriegstagebuch 24. Mai 1942

Britische Soldaten mit einer Boys-Panzerabwehrbüchse

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 24. Mai 1942: Südost-Asien Burma: US-General Stilwell (Befehlshaber der chinesischen Truppen in Nordburma) kommt nach einem 20-tägigen Dschungelmarsch durch Burma und Assam in Dehli an. mehr

Kriegstagebuch 23. Mai 1942

zerstörtes russisches Kriegsmaterial im Barwenkowo-Bogen

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 23. Mai 1942: Ostfront Ukraine: Deutsche Panzerspitzen kesseln 2 russische Armeen im Barwenkowo-Bogen ein. Bis zum 31. Mai werden 214.000 Gefangene gemacht. Heimatfronten USA: Der Marinejäger Grumman Hellcat, welcher entworfen wurde um die japanische… mehr

Kriegstagebuch 22. Mai 1942

Tateo Kato

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 22. Mai 1942: Luftkrieg Südost-Asien: Oberstleutnant Kato, das führende Jagdflieger-Ass des japanischen Heeres mit 58 Luftsiegen, wird mit seinem Nakajima Oscar Jagdflugzeug über dem Golf von Bengalen vermisst. Politik Mexiko: Die Regierung erklärt Deutschland,… mehr

Kriegstagebuch 21. Mai 1942

Falsschirmjäger ziehen PAK durch Wüste

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 21. Mai 1942: Luftkrieg Mittelmeer: Unternehmen Herkules, die geplante Luftlandung auf Malta, wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Pazifik Philippinen: Japanische Truppen landen im Leyte-Golf. Politik Japan: Die Regierung erklärt sich bereit, den Vertretern des… mehr

Kriegstagebuch 20. Mai 1942

Japanische Panzer überqueren eine provisorische Brücke in Burma.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 20. Mai 1942: Heimatfronten Deutschland: Göring ermahnt die Rüstungsarbeiter und Landwirte, sich ‘zu sammeln und zusammenzuarbeiten. Wie die Frontsoldaten durch ihr Blut zusammengeschweißt werden, so müßt ihr durch eure Arbeit zusammengeschweißt werden !’ Seekrieg… mehr

Kriegstagebuch 19. Mai 1942

Airspeed Oxford

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 19. Mai 1942: Luftkrieg Kanada: UN-Piloten-Trainings-Konferenz in Ottawa vom 19. bis 22. Mai. Ein vergrößertes Empire-Piloten-Trainingsprogramm wird in Ottawa am 5. Juni 1942 unterzeichnet. Pazifik: Doolittle erhält die Medal of Honor (Ehrenmedaille) des Kongress… mehr

Kriegstagebuch 18. Mai 1942

Admiral of the Fleet Sir Andrew Cunningham

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 18. Mai 1942: Seekrieg Mittelmeer: Admiral Harwood wird zum Oberbefehlshaber der britischen Mittelmeer-Flotte ernannt, da Admiral Cunningham nun die Marine-Delegation in Washington anführt. Politik Japan: Malik wird zum russischen Botschafter in Tokio ernannt. mehr

Kriegstagebuch 17. Mai 1942

'Ratsch-Bum' 76,2-mm-Feldgeschütz

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 17. Mai 1942: Ostfront Ukraine: Deutsche Gegenoffensive gegen die Barwenkowo-Frontausbuchtung, welche die Russen schnell dazu zwingt (19. Mai), ihre Vorstöße in Richtung Charkow und das Donezbecken einzustellen. Seekrieg Pazifik: Die US-Unterseeboote Tautog und Triton… mehr

Kriegstagebuch 16. Mai 1942

Am Strand von Kertsch auf der Krim türmen sich Leichen und zerstörtes Kriegsmaterial.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 16. Mai 1942: Ostfront Krim: DEUTSCHE VERBÄNDE EROBERN KERTSCH, wodurch die russischen Hoffnungen zerschlagen werden, daß die Belagerung von Sewastopol aufgehoben werden kann. Luftkrieg Südost-Asien: Die RAF bombardiert Akjab (Burma). Heimatfronten USA: Mrs. Hobby… mehr

Kriegstagebuch 15. Mai 1942

Flugzeugträger Bearn

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 15. Mai 1942: Neutrale Vichy-Frankreich: 3 Vichy-französische Kriegsschiffe (Flugzeugträger Bearn und 2 Kreuzer) werden auf Druck der US-Regierung in Martinique demobilisiert. Südost-Asien Burma: Die sich zurückziehenden britischen Truppen überqueren die Grenze nach Indien. Luftkrieg… mehr

Kriegstagebuch 14. Mai 1942

italienischer Konvoi bringt Verstärkungen und Nachschub

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 14. Mai 1942: Seekrieg Mittelmeer: Das englische Unterseeboot Turbulent unternimmt zwischen dem 14. und 29. Mai wiederholte Angriffe auf stark gesicherte italienische Konvois auf dem Weg nach Bengasi. Es kann 3 Handelsschiffe und den… mehr

Kriegstagebuch 13. Mai 1942

MTB 238

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 13. Mai 1942: Seekrieg Atlantik: Englische Motortorpedoboote versenken die deutschen Torpedoboote Iltis und Seeadler (200 Tote), welche den getarnten Handelszerstörer Stier von Rotterdam nach Bordeaux geleiten. Das englische MTB 220 geht dabei ebenfalls verloren.… mehr

Kriegstagebuch 12. Mai 1942

T-34-Panzer der Roten Armee beim Angriff

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 12. Mai 1942: Ostfront Ukraine: Die sowjetische ‘Südwest-Front’ (entspricht etwa einer deutschen Armee) beginnt mit einer Gegenoffensive aus der Barwenkowo-Frontausbuchtung, südlich von Charkow. Luftkrieg Mittelmeer: P-40 Kittyhawk und Beaufighter-Jäger der RAF greifen eine Formation… mehr