Kriegstagebuch 31. Juli 1941

Endlösung

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 31. Juli 1941: Heimatfronten Deutschland: ENDLÖSUNG DER JUDENFRAGE ANGEORDNET. Auf Hitlers ‘Wunsch’ ordnet Göring gegenüber Heydrich an, ‘alle notwendigen Vorbereitungen zu treffen … um die Judenfrage endgültig zu lösen’. Neutrale USA: Roosevelt gründet das… mehr

Kriegstagebuch 30. Juli 1941

Träger HMS 'Furious'.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 30. Juli 1941: Seekrieg Polarmeer: Die englischen Flugzeugträger Victorious und Furious greifen Petsamo (Finnland) und Kirkenes (Norwegen) an. Über Kirkenes werden 13 der 29 von der Victorious angreifenden Flugzeuge abgeschossen. Geheimkrieg Pazifik: 17 japanische… mehr

Kriegstagebuch 29. Juli 1941

Propagandaplakat des Reichs-Luftschutzbund

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 29. Juli 1941: Heimatfronten Deutschland: General Ludwig von Schroeder, ehemaliger Leiter der Zivilschutzbehörde und Präsident der 13 Millionen Mitglieder starken ‘Reichs-Luftschutzbund’ stirbt an seinen Verletzungen nach einem Flugunfall bei Belgrad. Politik Abkommen zwischen Vichy-Frankreich… mehr

Kriegstagebuch 28. Juli 1941

taktische Basis der Regia Aeronautica

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 28. Juli 1941: Luftkrieg Mittelmeer: Die englische RAF zerstört 36 Flugzeuge bei Angriffen auf Flugplätze auf Sizilien. General Federigi, Oberbefehlshaber der italienischen Regia Aeronautica im zentralen Mittelmeerraum, wird als Gefallen bei einem Einsatz über… mehr

Kriegstagebuch 27. Juli 1941

Luftschutz-Helfer bergen einen verschütteten Mann

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für (Tag) den (Datum): Luftkrieg Großbritannien: Nachtangriff auf London durch 50 Flugzeuge, von denen 4 verloren gehen. mehr

Kriegstagebuch 26. Juli 1941

Im Cockpit eines japanischen Fernaufklärers Mitsubishi G3M2

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 26. Juli 1941: Besetzte Gebiete Frankreich: Marx Dormoy, ehemaliger Innenminister und ein ausgesprochener Kritiker der Vichy-Regierung, wird im Alter von 51 Jahren bei einem terroristischen Bombenanschlag getötet. Politik Japan: Alle japanischen Guthaben in den… mehr

Kriegstagebuch 25. Juli 1941

torpedoartige Unterseeboote mit zwei Mann Maiale (Schweine)

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 25. Juli 1941: Seekrieg Mittelmeer: Versuchter nächtlicher Überfall durch italienische Sprengboote (EMB-Sturmboote) und Zwei-Mann-Torpedos Maiale auf Schiffe im Grand Harbour auf Malta. mehr

Kriegstagebuch 24. Juli 1941

Prinz Eugen im Hafen von Brest

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 24. Juli 1941: Luftkrieg Frankreich: 149 RAF-Bomber greifen Brest, Cherbourg und La Pallice an, wo der Schlachtkreuzer Scharnhorst beschädigt wird. mehr

Kriegstagebuch 23. Juli 1941

Doppeldecker vom Typ Hs 123

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 23. Juli 1941: Ferner Osten Indochina: Vichy-Frankreich erlaubt den Japanern Marine- und Luftwaffen-Stützpunkte im südlichen Indochina (Vietnam) einzurichten. mehr

Kriegstagebuch 22. Juli 1941

ausgeschalteter schwerer russischer KW-2

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Dienstag den 22. Juli 1916: Ostfront Unternehmen Barbarossa: Die deutschen Panzerspitzen halten zur Rast und Versorgung am Ilmen-See – südlich von Leningrad – an. Seekrieg Atlantik: Schlachtkreuzer Scharnhorst wird von Brest nach La Pallice verlegt. Dort… mehr

Kriegstagebuch 21. Juli 1941

Moskauer nach deutschem Luftangriff

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 21. Juli 1941: Luftkrieg Unternehmen Barbarossa: MOSKAU-BLITZ wird eröffnet mit einem Angriff von 127 Bombern in der Nacht vom 21. auf den 22. Juli, welche durch He 111-Pfadfinder der KGr.100 und KGr.26 geführt werden.… mehr

Kriegstagebuch 20. Juli 1941

Ruinen von Minsk

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 20. Juli 1941: Heimatfronten Russland: Stalin wird Volkskommissar für Verteidigung. mehr