Kriegstagebuch 30. April 1941

Gefangener britischer Soldat in Griechenland

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 30. April 1941: Balkan Die letzten britischen Truppen haben den Peloponnes in Griechenland verlassen oder kapituliert. Luftkrieg Europa: RAF-Angriff auf die Schifffahrt vor der holländischen Küste. Schwerer Nachtangriff auf Kiel und ein kleinerer Angriff… mehr

Kriegstagebuch 29. April 1941

am Hafen von Kristiansand

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 29. April 1941: Naher Osten Irakische Truppen umstellen den britischen Stützpunkt Habbaniyah und sabotieren die Öl-Pipelines. mehr

Kriegstagebuch 28. April 1941

Angriffs italienischer Bomber auf Malta

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 28. April 1941: Luftkrieg Malta wird bombardiert. Neutrale USA: Lindbergh gibt nach schweren Angriffen durch Präsident Roosevelt nach seiner Rede vom 23. April, seinen Rang als Oberst in der USAAC Reserve zurück. Der Kohlebergarbeiter-Streik… mehr

Kriegstagebuch 27. April 1941

deutsche Kriegsflagge Akropolis

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 27. April 1941: Balkan Deutsche Truppen marschieren in Athen ein. mehr

Kriegstagebuch 26. April 1941

Explosion der Brücke über den Kanal von Korinth

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 26. April 1941: Luftkrieg Deutsche Fallschirmjäger erobern Korinth. mehr

Kriegstagebuch 25. April 1941

Am Halfaja-Pass

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 25. April 1941: Nordafrika Rommel erobert den wichtigen Halfaya-Paß an der ägyptisch-libyschen Grenze. Sekrieg Atlantik: Roosevelt kündigt an, die ‘Neutralitätspatrouillen’ durch die US Navy erheblich zu erweitern. mehr

Kriegstagebuch 24. April 1941

Evakuierung Briten aus Griechenland

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 24. April 1941: Seekrieg Mittelmeer – Evakuierung von englischen und Empire-Truppen aus Griechenland (Unternehmen Demon): 51.000 Mann werden zwischen dem 24. und 29. April nach Kreta und Ägypten verschifft. Deutsche Flugzeuge versenken dabei die… mehr

Kriegstagebuch 23. April 1941

Charles A. Lindbergh

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 23. April 1941: Neutrale USA: Der weltberühmte Atlantikflieger Charles Lindbergh spricht vor 30.000 Personen bei einer Veranstaltung der Bewegung ‘America First’ in New York: er verurteilt Großbritannien, die ‘kleineren europäischen Nationen dazu verleitet zu… mehr

Kriegstagebuch 22. April 1941

deutscher Vormarsch durch Thessalien

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 22. April 1941: Balkan DIE LETZTE GRIECHISCHE ARMEE KAPITULIERT IN THRAKIEN. Die britischen Truppen beginnen damit, sich zurückzuziehen. Politik Sowjetische Proteste in Deutschland gegen die wiederholte Verletzung des russischen Luftraumes durch deutsche Höhenaufklärer. 80… mehr

Kriegstagebuch 21. April 1941

Schlachtschiff Kilkis auf dem Grund des Hafens

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 21. April 1941: Luftkrieg Balkan: Deutsche Bomber und Ju 87 Stukas versenken das alte griechische Schlachtschiff Kilkis sowie 10 andere Kriegsschiffe und 43 Handelsschiffe in den griechischen Küstengewässern (zwischen dem 21. und 24. April).… mehr

Kriegstagebuch 20. April 1941

griechische Kriegsgefangene

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 20. April 1941: Balkan DIE GRIECHISCHE ARMEE IN ALBANIEN KAPITULIERT gegenüber der SS-Division Leibstandarte Adolf Hitler. Heimatfronten Indien: Fast 400 Tote bei Ausschreitungen zwischen Sikhs und Moslems in Ahmedabad, Bombay (18.-20. April). Luftkrieg 90… mehr

Kriegstagebuch 19. April 1941

Strahlen von Suchscheinwerfern am Londoner Nachthimmel

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 19. April 1941: Luftkrieg Großbritannien: Massive Nachtangriffe auf London. 712 Einsätze, 1.180 Tonnen Bomben abgeworfen, 2 Bomber verloren. Gesamtverluste am 16./17. und 19./20. April : 2.300 Tote, 3.000 schwer Verwundete, 150.000 Häuser beschädigt. mehr