Kriegstagebuch 31. Januar 1940

Reggiane Re 2000

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 31. Januar 1940: Geheimkrieg Italien: Eine geheime englische Militärmission in Italien bestellt 300 Caproni Re2000 Jagdflugzeuge. Einem deutschen Einspruch an das verbündete Italien wird im April stattgegeben. Die Engländer versuchen die Jagdflugzeuge trotzdem über… mehr

Kriegstagebuch 30. Januar 1940

Sunderland Fllugboot

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 30. Januar 1940: Seekrieg Heinkel He 111 Bomber greifen wieder die Schifffahrt vor der britischen Küste an. Das deutsche U-Boot U-55 greift einen Geleitzug vor Land’s End an und versenkt zwei Schiffe. Es wird… mehr

Kriegstagebuch 29. Januar 1940

Russischer Pilot SB-2 Bomber Winterkrieg

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 29. Januar 1940: Finnland Winterkrieg: Schlacht um Kuhmo beginnt. Die Finnen schließen die russische 54.Division bei Kuhmo in der ‘Taille’ ein. Schwere russische Luftangriffe auf finnische Häfen. Politik Russland: Note an Schweden, in der… mehr

Kriegstagebuch 27. Januar 1940

Churchills Rede über Rüstung

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 27. Januar 1940: Heimatfronten Großbritannien: Churchill, welcher über die nur langsam ansteigende Rüstungsproduktion beunruhigt ist, spricht auf der Free Trade Hall in Manchester: ‘in jedem unserer Bereiche. . . ist weder eine Woche, noch… mehr

Kriegstagebuch 26. Januar 1940

Oberst De Gaulle mit Staatspräsident Lebrun

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 26. Januar 1940: Heimatfronten Frankreich: Paul Ferdonnet, der berüchtigte ‘Rundfunk-Verräter,’ welcher seine Pro-Nazi-Sendungen in französischer Sprache von Stuttgart aus sendet, wird in Abwesenheit vor ein Militärgericht gestellt. Ein Todesurteil erfolgt am 7. März 1940.… mehr

Kriegstagebuch 25. Januar 1940

Hans Frank

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 25. Januar 1940: Besetzte Gebiete Polen – ‘Göring-Frank Rundschreiben’: alle materiellen Ressourcen und Arbeitskräfte des Landes sind rücksichtslos zum unmittelbaren Nutzen des Reiches zu verwenden. Kopien des streng geheimen Dokumentes erreichen bald die polnische… mehr

Kriegstagebuch 24. Januar 1940

Finnischer Scharfschütze in Karelien

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 24. Januar 1940: Finnland Winterkrieg: Heftige Kämpfe nördlich des Ladoga-Sees. Die Finnen wehren alle Angriffe ab. mehr

Kriegstagebuch 23. Januar 1940

Berliner Verkehrsschutzmann Verdunkelung

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 23. Januar 1940: Heimatfronten Großbritannien: Die große Anzahl von Straßenverkehrsunfällen während der Verdunkelung zwingt zur Reduzierung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 30 Meilen (ca. 50 km/h) auf 20 Meilen je Stunden (ca. 30 km/h). mehr

Kriegstagebuch 22. Januar 1940

Plakatthemen des ersten Kriegswinters

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 22. Januar 1940: Finnland Winterkrieg: Die finnischen Behörden geben die Formation einer Fremdenlegion einschließlich britischer Freiwilliger bekannt. mehr

Kriegstagebuch 21. Januar 1940

Finnischer Pilot im Winterkrieg

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 21. Januar 1940: Luftkrieg Finnland: Finnische Blenheim-Bomber greifen die russische Marinebasis von Kronstadt in der Nähe von Leningrad (heute St.Petersburg) an. Die russische Luftwaffe bombardiert Oulu in Nord-West Finnland. Seekrieg Nordsee: Der englische Zerstörer… mehr

Kriegstagebuch 20. Januar 1940

Churchill als Erster Seelord

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 20. Januar 1940: Politik Großbritannien: Churchill ruft über Rundfunk die neutralen Staaten auf, sich Großbritannien und Frankreich bei ihrem Widerstand gegen die Nazi-Agression anzuschließen. Er vergleicht ihr ängstliches Verhalten mit den Opfern eines Krokodils:… mehr

Kriegstagebuch 19. Januar 1940

erbeuteter russischer OT-130 Flammenwerfer-Panzer

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 19. Januar 1940: Finnland Winterkrieg: Weiterhin schwere Kampfhandlungen an drei Fronten, trotz Rekord-Frost von bis zu -45°C. Seekrieg Der englische Zerstörer HMS Grenville läuft vor der Themse-Mündung auf eine Mine und sinkt. Neutrale USA:… mehr

Kriegstagebuch 18. Januar 1940

Montagehalle einer deutschen Panzerfabrik.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 18. Januar 1940: Heimatfronten Großbritannien: Fünf Arbeiter werden bei einer Serie von Explosionen in der Waltham Abbey Munitionsfabrik getötet. mehr

Kriegstagebuch 17. Januar 1940

Enigma

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 17. Januar 1940: Geheimkrieg Polnischen Kryptographen in Frankreich gelingt es den Enigma-Schlüssel der deutschen Luftwaffe vom 28. Oktober 1939 zu brechen. Ab nun ist eine regelmäßige Entschlüsselung möglich. Finnland Winterkrieg: Die Finnen erobern Kursu,… mehr

Kriegstagebuch 16. Januar 1940

theatralische Show-Einlage in der Maginot-Linie

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 16. Januar 1940: Heimatfronten Frankreich: 66 kommunistische Abgeordnete werden aus dem Parlament ausgeschlossen. mehr

Kriegstagebuch 15. Januar 1940

203-mm-Haubitze Modell 1931

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 15. Januar 1940: Finnland Winterkrieg: Russische schwere Artillerie beginnt mit einem siebzehntägigen Vorbereitungsbeschuß des Summa-Abschnittes der Mannerheim-Linie. Heimatfronten Frankreich: Fleisch-Rationierung eingeführt (drei ‘fleischlose’ Tage je Woche). Neutrale Japan: Nach schwerer Kritik im japanischen Parlament… mehr

Kriegstagebuch 14. Januar 1940

mittlerer russischer Bomber Tupolew SB-3

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 14. Januar 1940: Neutrale Norwegen und Schweden: Russische Flugzeuge werfen Bomben in der Nähe der schwedischen Stadt Lulea ab und verletzten dabei auch den norwegischen Luftraum. Es folgen diplomatische Proteste in Moskau. mehr

Kriegstagebuch 13. Januar 1940

Deutsche Übung in der Eifel

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 13. Januar 1940: Politik Französisch-Spanisches Handelsabkommen unterzeichnet: Spanien erhält französischen Weizen, Düngemittel und Fertigwaren im Tausch für Eisenerz und andere Mineralien. Neutrale Norwegen: Höhere Verteidigungsausgaben verursachen das höchste Haushaltsdefizit in der norwegischen Geschichte. mehr

Kriegstagebuch 11. Januar 1940

Polikarpow I-153 Jagd-Doppeldecker in Wintertarnfarbe

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 11. Januar 1940: Finnland Winterkrieg: Die russische 168. Division wird nördlich vom Ladoga-See eingeschlossen. Die Finnen wehren Verstärkungen ab, während die Russen den Kessel aus der Luft versorgen. Russische Ersatztruppen brechen schließlich am 6.… mehr

Kriegstagebuch 10. Januar 1940

Bei Mechelen erbeuteter deutscher Aufmarschplan

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 10. Januar 1940: Westfront Ein Kurierflugzeug vom Typ Me 108 mit Major Reinberger an Bord macht eine Notlandung in Mechelen in Belgien. Reinberger ist Fallschirmjäger-Offizier und ist verbotenerweise mit Geheimdokumenten zum Fall Gelb, der… mehr