Kriegstagebuch 31. Dezember 1940

Angriff auf Karftwerk bei Köln

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 31. Dezember 1940: Luftkrieg Tagesangriff der RAF auf Köln, Rotterdam (Ölversorgung), Ijmuiden (Docks) und eine Brücke über den Rhein bei Emmerich. Valona (Albanien) und Assab (Italienisch-Ostafrika) werden ebenfalls von der RAF bombardiert. Heimatfronten Großbritannien:… mehr

Kriegstagebuch 30. Dezember 1940

Brennende Gebäude London

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 30. Dezember 1940: Heimatfront Großbritannien: Royal Engineers und Pioniere sprengen mit Dynamit ausgebrannte Gebäude in der City von London. mehr

Kriegstagebuch 29. Dezember 1940

London nach einem Brandbombenangriff

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 29. Dezember 1940: Luftkrieg Großbritannien: ZWEITE GROSSE FEUERSBRUNST IN LONDON. 136 deutsche Bomber werfen 30.000 Brandbomben ab, dadurch ein großer Feuersturm im Innenstadt-Bereich. Die Guildhall und 8 Kirchen brennen vollständig aus. Neutrale USA: Roosevelt… mehr

Kriegstagebuch 28. Dezember 1940

Bleinheim IV Aufklärungsflugzeug

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 28. Dezember 1940: Geheimkrieg Der Gelsenkirchen-Report: Eine Foto-Aufklärungsmission der RAF über der Synthetischen Erdölraffinierie an der Ruhr vom 24. Dezember beweist, daß die wichtige Anlage nicht zerstört wurde. mehr

Kriegstagebuch 27. Dezember 1940

He 111 explodiert über London

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 27. Dezember 1940: Luftkrieg Großbritannien: Nachtangriff auf London durch 100 deutsche Bomber. mehr

Kriegstagebuch 26. Dezember 1940

Alarmstart

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 26. Dezember 1940: Luftkrieg Tagesangriffe der RAF auf Flugfelder in der Bretagne und einen Nachtangriff auf Bordeaux. mehr

Kriegstagebuch 25. Dezember 1940

'Admiral Hipper'

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 25. Dezember 1940: Seekrieg Atlantik: Der schwere Kreuzer Admiral Hipper greift einen großen britischen Truppenkonvoi westlich von Kap Finisterre (Norwest-Spanien) an und beschädigt zwei Schiffe und den sichernden Kreuzer Berwick. Luftkrieg Die Italiener bombardieren… mehr

Kriegstagebuch 24. Dezember 1940

Weihnachtsgeschenk Spielzeugsoldaten

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 24. Dezember 1940: Seekrieg Mittelmeer: Das griechische Unterseeboot Papanicolis verenkt ein italienisches Transportschiff vor Albanien. mehr

Kriegstagebuch 23. Dezember 1940

Winston Churchill mit seinem ersten Außenminister Lord Halifax

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 23. Dezember 1940: Heimatfronten Großbritannien: Eden wird Außenminister, sein Vorgänger Lord Halifax geht zur britischen Botschaft nach Washington. mehr

Kriegstagebuch 22. Dezember 1940

Englische Flak-Helferinnen

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 22. Dezember 1940: Luftkrieg Großbritannien: Erster von zwei aufeinander folgenden schweren Nachtangriffen auf Manchester. mehr

Kriegstagebuch 21. Dezember 1940

Karperfahrt des Hilfskreuzers Orion

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 21. Dezember 1940: Seekrieg Pazifik: Die getarnten deutschen Handelszerstörer Komet und Orion setzen 496 Überlebende (einschließlich 70 Frauen und 7 Kinder) von 10 seit August versenkten britischen und alliierten Handelsschiffen auf den Emirau Inseln… mehr

Kriegstagebuch 20. Dezember 1940

Bombenwald

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 20. Dezember 1940: Luftkrieg Großbritannien: Erster von zwei aufeinander folgenden schweren Nachtangriffen auf Liverpool. Heimatfronten Großbritannien: Der Untersuchungsausschuß in der ‘Arandora Star’-Katastrophe vom 2. Juli 1940 veröffentlicht seine Ergebnisse. Der Hauptkritikpunkt betrifft die undifferenzierte… mehr

Kriegstagebuch 19. Dezember 1940

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 19. Dezember 1940: Neutrale Finnland: Präsident Kallio stirbt im Alter von 67 Jahren an Herzversagen, direkt am Tag des Ende seiner Amtszeit. mehr

Kriegstagebuch 18. Dezember 1940

Verteidigung Gibraltar

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 18. Dezember 1940: Heimatfronten Großbritannien: 10.969 Evakuierte aus Gibraltar sind nun in Großbritannien eingetroffen. Deutschland: HITLER BEFIEHLT DEN ANGRIFF AUF RUSSLAND VORZUBEREITEN (Unternehmen Barbarossa) mit Operationsbeginn spätestens am 15. Mai 1941. Die russischen Armeen… mehr

Kriegstagebuch 17. Dezember 1940

Fort Capuzzo

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 17. Dezember 1940: Nordafrika Die Briten erobern Sollum und Fort Capuzzo. 20.000 gefangengenommene Italiener werden nach Indien in die Internierungslager von Ahmednagar, Ramgarh und Deolali verschifft. Seekrieg Der englische Zerstörer Acheron läuft vor der… mehr

Kriegstagebuch 16. Dezember 1940

Hauptquartier des RAF-Bomberkommandos

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 16. Dezember 1940: Luftkrieg Erstes Flächenbombardement einer deutschen Stadt: 134 englische Bomber werden in der Nacht vom 16. auf den 17. Dezember gegen Mannheim geschickt. Es entstehen große Brände auf beiden Ufern am Rhein.… mehr

Kriegstagebuch 15. Dezember 1940

Kollaboration

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 15. Dezember 1940: Besetzte Gebiete Frankreich: Der Leichnam von Napoleon II. (1811-1832) wird auf Anweisung Hitlers von Wien nach Paris transportiert und neben Napoleon Bonaparte im Invaliden-Dom umgebettet. Luftkrieg Nachtangriffe der RAF auf Berlin… mehr

Kriegstagebuch 14. Dezember 1940

Pierre Laval

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 14. Dezember 1940: Neutrale Vichy-Frankreich: Petain entlässt seinen Außenminister Laval und ernennt Flandin. (Der deutsche Botschafter setzt sich umgehend für die Wiedereinsetzung Lavals ein.) Irische Republik: IRA-Internierte setzen das Curragh Camp in der Nähe… mehr

Kriegstagebuch 13. Dezember 1940

Geschützproduktion

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 13. Dezember 1940: Seekrieg Mittelmeer: Der britische Kreuzer Coventry wird durch das italienische Unterseeboot Neghelli vor der libyschen Küste berschädigt. mehr

Kriegstagebuch 12. Dezember 1940

He 111 vor dem Start zu einem Nachtangriff

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 12. Dezember 1940: Luftkrieg Großbritannien: 336 Bomber werden in der Nacht vom 12. auf den 13. Dezember gegen Sheffield geschickt. Viele Straßen werden durch Trümmer oder zerstörte Straßenbahnen blockiert. Ein Nachfolgeangriff mit 94 Flugzeugen… mehr