Kriegstagebuch 24. September 1942

Focke-Wulf Fw 190A-5 Jagdbomber

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 24. September 1942: Luftkrieg Großbritannien: FW 190 Jagdbomber greifen 3 südöstliche Küstenstädte in England an. mehr

Kriegstagebuch 23. September 1942

Kesselring mit Rommel

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 23. September 1942: Geheimkrieg Großbritannien: Ultra entschlüsselt die Nachricht, daß Rommel Nordafrika krankheitsbedingt verlassen hat. Pazifik Neuguinea: Australischer Gegenangriff bei Ioribaiwa, nördlich von Port Moresby. Luftkrieg USA: Die 12. US-Air Force wird gebildet, um… mehr

Kriegstagebuch 22. September 1942

Getreidesilo von Stalingrad

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 22. September 1942: Ostfront Stalingrad: Deutsche Truppen nehmen das Getreidesilo von Stalingrad nach einer Woche Kampf. Afrika Madagaskar: Die 22. ostafrikanische Brigade, unterstützt durch Artillerie, durchbricht eine gut verteidigte Straßensperre bei Mahitsy, ein paar… mehr

Kriegstagebuch 21. September 1942

Indische Kanoniere im Arakan-Gebirge

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 21. September 1942: Südost-Asien Burma: Die Briten beginnen mit einer ersten Gegenoffensive auf Land gegen die Japaner im Arakan-Gebirge an der Grenze zwischen Indien und Burma am Golf von Bengalen. mehr

Kriegstagebuch 20. September 1942

Flak auf Tieflader-Waggons

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 20. September 1942: Luftkrieg Deutschland: RAF-Bomber greifen München an. Nordafrika: Tobruk wird zum siebten mal innerhalb vo 8 Nächten von alliierten Bombern angegriffen. Siehe auch: Einsatzstärken und Ausstattung an Flugzeugen der deutschen Luftflotten am… mehr

Kriegstagebuch 19. September 1942

Finnische SB-Bomber

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 19. September 1942: Luftkrieg Ostfront: 30 finnische Bomber werden nach der Insel Lavansaari im Finnischen Meerbusen verlegt, aber viele Flugzeuge verlieren ihren Kurs in dichtem Nebel und müssen notlanden. mehr

Kriegstagebuch 18. September 1942

Partisanenbekämpfung

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 18. September 1942: Seekrieg Madagaskar – Operation Jane: die britische 29. Brigade landet bei Tamatave an der Ostküste. mehr

Kriegstagebuch 17. September 1942

Vidkun Quisling

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 17. September 1942: Besetzte Gebiete Norwegen: Quisling läßt die Todesstrafe in Norwegen wieder einführen. Afrika Madagaskar: Der Vichy-französische Gouverneur General Annet lehnt die britischen Waffenstillstandsbedingungen ab. Heimatfronten USA: Roosevelt beginnt mit einer 15-tägigen, landesweiten… mehr

Kriegstagebuch 16. September 1942

Angriff der Rodjmtsew-Division auf den Mamajew-Hügel.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 16. September 1942: Ostfront Stalingrad: Die Rodjmtsew-Division erobert den Mamajew-Hügel zurück, erleidet aber niederschmetternde Verluste. Die Kämpfe um und auf dem Hügel dauern anschließend bis in den Januar 1943 an. Luftkrieg Großbritannien: 3 amerikanische… mehr

Kriegstagebuch 15. September 1942

Flugdeck der 'Wasp'

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 15. September 1942: Seekrieg Pazifik: Der US-Flugzeugträger Wasp wird durch das japanische U-Boot I-19 südlich von Guadalcanal versenkt. Das neue Schlachtschiff North Carolina wird durch einen Torpedo beschädigt. Ostfront Stalingrad: Die Rodjmtsew-Divison erhält den… mehr

Kriegstagebuch 14. September 1942

Stukas Nordafrika

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 14. September 1942: Afika Libyen – Operation Agreement: eine kombinierte Operation gegen Tobruk durch britische Kommandos von See und über Land aus endet in einem katastrophalen Fehlschlag. Ju 87 Stukas versenken den Fla-Kreuzer Coventry,… mehr

Kriegstagebuch 13. September 1942

Deutsche Sturmtruppen in Stalingrad.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 13. September 1942: Ostfront DEUTSCHE ENDOFFENSIVE AUF STALINGRAD: Ein blutiger und brutaler Straßenkampf dauert in der Stadt bis zum 18. November an. Pazifik Salomonen – SCHLACHT AM ‘BLOODY RIDGE’ (‘Blutigen Grat’): Japanische Verstärkungen versuchen… mehr

Kriegstagebuch 12. September 1942

General Tschuikow

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 12. September 1942: Ostfront Stalingrad: General Tschuikow wird zum Befehlshaber der russischen 62. Armee ernannt, welche die Stadt verteidigt. Seekrieg Atlantik: LACONIA-ZWISCHENFALL. Das Passagierschiff Laconia, welches unter anderem 1.800 italienische Kriegsgefangene transportiert, wird vor… mehr

Kriegstagebuch 11. September 1942

Australische Soldaten des 39. Bataillons marschieren auf dem Kokoda-Pfad

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 11. September 1942: Pazifik Neuguinea: Der japanische Vormarsch auf Port Moresby wird 51 km nördlich bei Ioribaiwa gestoppt. Heimatfronten USA: 12 Arbeiter werden getötet und 35 weitere verletzt, als ein in Flammen stehendes Flugzeug… mehr

Kriegstagebuch 10. September 1942

'Christbäume', farbige Leuchtzielmarkierungen der RAF-Pfadfindermaschinen

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 10. September 1942: Luftkrieg Deutschland: 476 RAF-Bomber (einschließlich 174 ältere, als Trainingsflugzeuge verwendete Bomber) führen ein zweiten, auf nur 50 Minuten konzentrierten, Nachtangriff auf Düsseldorf durch. Dabei gehen 31 Bomber verloren. Seekrieg Nordsee: Englische… mehr

Kriegstagebuch 9. September 1942

Westland Whirlwind

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 9. September 1942: Luftkrieg Westeuropa: ‘Whirli-Bomber’ (2-motorige Whirlwind Jagdbomber) versenken 2 bewaffnete deutsche Trawler in der Nähe der Insel Alderney. Besetzte Gebiete Frankreich: Die Wehrpflicht wird in dem wieder an das Deutsche Reich angeschlossene… mehr

Kriegstagebuch 8. September 1942

Englische Motorkanonenboote

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 8. September 1942: Seekrieg Ärmelkanal: Englische MGB (Motor Gun Boats = Kanonen-Schnellboote) greifen deutsche Küstengeleitzüge vor Cherbourg und in der Straße von Dover an. Bei Cherbourg greifen auch deutsche Küstenbatterien in den Kampf ein.… mehr

Kriegstagebuch 7. September 1942

deutsche Flak-Batterie

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 7. September 1942: Luftkrieg Deutschland: 185 RAF-Bomber greifen Duisburg an und werfen 491 t Bomben ab. Politik Italien: Die Regierung erklärt Brasilien den Krieg. mehr

Kriegstagebuch 6. September 1942

Eisenbahn-Ferngeschütz 'Langer Bruno'

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 6. September 1942: Heimatfronten Großbritannien: Englische und deutsche Ferngeschütze tauschen für eine Stunde Artilleriefeuer über die Straße von Dover hinweg aus. Luftkrieg Großbritannien: Debüt des Me 210 Jagdbomber; 2 werden von Hawker Typhoon-Jägern der… mehr

Kriegstagebuch 5. September 1942

Zerstörer Amatsukaze

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 5. September 1942: Seekrieg Pazifik: DIE JAPANER EVAKUIEREN MILNE BAY (Papua-Neuguinea). In der Nacht vom 5. auf den 6. September landen schnelle japanische Zerstörer Verstärkungen und wichtige Nachschubsgüter auf Guadalcanal an. Die US-Marine und… mehr