Kriegstagebuch 14. November 1917
Abmarsch von italienischen Soldaten, welche in während der Schlacht von Caporetto in Kriegsgefangenschaft geraten waren.

Kriegstagebuch 14. November 1917

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 14. November 1917: Südfronten Trentino: Die österreich-ungarischen Armeen von Conrad von Hötzendorf und Krauss treffen bei Fonzaso zusammen. Saloniki: Die Briten beginnen mit dem…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 12. November 1917
Abgesessene australische berittene Infanterie im Gefecht mit türkischen Truppen in Palästina.

Kriegstagebuch 12. November 1917

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Montag den 12. November 1917: Mittlerer Osten Palästina: Falkenhayn treibt die australische Berittene Division mit 5.000 Türken 6,5 km zurück. 10.000 türkische Soldaten wurden in Ramleh…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 11. November 1917
Unübersehabare Mengen an Kriegsmaterial ließen die Italiener auf ihrer hastigen Flucht hinter die Piave zurück.

Kriegstagebuch 11. November 1917

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Sonntag den 11. November 1917: Südfronten Piave: ERSTER SCHLACHT AN DER PIAVE (bis 30. Dezember). Österreich-ungarische Truppen gewinnen in der Nacht vom 12./13. November einen kleinen…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 10. November 1917
Kanadische und deutsche 'laufende Verwundete' auf dem Weg zu einem Verbandsplatz. Sie rasten auf dem verwüsteten Schlachtfeld direkt außerhalb von Passchendaele.

Kriegstagebuch 10. November 1917

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 10. November 1917: Westfront Flandern - Zweite Schlacht von Passchendaele endet: Die 1. kanadische Division (1.094 Verluste) rückt knapp 500 Meter nördlich des Hauptkamms…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 9. November 1917
Russische Soldaten lesen auf der Straße bolschewistische Propaganda-Flugblätter.

Kriegstagebuch 9. November 1917

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 9. November 1917: Ostfront Rußland: 4 Millionen Kopien des bolschewistischen Friedensdekrets werden an der Front verteilt. Kerenski besetzt Gatchina (45 km südlich der Hauptstadt)…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 8. November 1917
Der Winterpalast ist gefallen und die Mitglieder der Provisorischen Regierung sind unter Arrest. Ein Rotgardist steht im Thronsaal der Zaren.

Kriegstagebuch 8. November 1917

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Donnerstag den 8. November 1917: Ostfront Russland - BOLSCHEWISTISCHE OKTOBER-REVOLUTION: Um 01:00 Uhr überrennt die Rote Garde den Winterpalast. Ca. 1.800 Rote Matrosen kommen mit dem…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 5. November 1917
Rückzug der italienischen Truppen auf eine Militärstraße in Venezien nach der Schlacht von Caporetto.

Kriegstagebuch 5. November 1917

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Montag den 5. November 1917: Südfronten Italienische Front: In der Konferenz von Rapallo fragen die Italiener nach 15 alliierten Division an, man einigt sich aber auf…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 4. November 1917
Kaiser Karl I. (2. von links) war bei der Überquerung dieser Brücke über den Tagliamento so nah an der Front, dass die vorrückenden österreich-ungarischen Truppen keine Zeit hatten, die Toten aus seinen Weg zu räumen.

Kriegstagebuch 4. November 1917

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Sonntag den 4. November 1917: Südfronten Italienische Front: Die österreich-ungarischen Truppen nehmen 10.000 Kriegsgefangene und erbeuten 24 Geschütze südlich von Tolmezzo vom italienischen XII. Korps (Tassoni)…

0 Kommentare
Kriegstagebuch 3. November 1917
Die erstem amerikanischen Kriegsgefangenen, welche in deutsche Hände gefallen sind.

Kriegstagebuch 3. November 1917

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 3. November 1917: Westfront Frankreich: Die ersten 3 US-Soldaten des AEF werden getötet und 11 gefangengenommen, bei einem Grabenüberfall von deutschen Sturmtruppen. Aisne: Französische…

0 Kommentare