Kriegstagebuch 22. Oktober 1917

'Sturmpatrouille' der österreich-ungarischen Armee

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Montag den 22. Oktober 1917: Südfronten Dolomiten: Italienische Truppen schlagen einen starken deutsch-österreich-ungarischen Angriff zurück. Isonzo: Die deutsche Vierzehnte Armee ist jetzt in ihren Ausgangsstellungen. Ein am Kabel abgehörtes Telefon warnt die Italiener davor, daß am… mehr

Kriegstagebuch 21. Oktober 1917

Marsch amerikanischer Soldaten

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Sonntag den 21. Oktober 1917: Westfront Lothringen – die ersten US-Truppen in der Frontlinie: Die 1. US-Division zieht im Abschnitt Luneville in die französischen Stellungen ein. Jede amerikanische Einheit der Division wird einer vergleichbaren französischen Einheit… mehr

Kriegstagebuch 20. Oktober 1917

Sopwith Camel Jäger

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 20. Oktober 1917: Luftkrieg Flandern: 45 Sopwith Camel des Royal Flying Corps und Spad-Jäger (2 verloren) greifen das Rumbeke-Flugfeld südöstlich von Roulers aus 120 Metern Höhe an und melden, 7 deutsche Flugzeuge im Luftkampf… mehr

Kriegstagebuch 19. Oktober 1917

Gondel von L54,

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 19. Oktober 1917: Luftkrieg Großbritannien – Der ‘Stille Angriff’: 13 deutsche Marine-Zeppeline (5 verloren) fliegen einen katastrophalen Höheneinsatz gegen die nördlichen englischen Industriezentren in der Nacht vom 19./20. Oktober. 78 britische Abfangeinsätze kosteten diese… mehr

Kriegstagebuch 18. Oktober 1917

Dieser Zerstörer wird benötigt um Hunnen-U-Boote zu versenken

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Donnerstag den 18. Oktober 1917: Heimatfronten USA: Navy-Sekretär Daniels ruft zum Liberty Loan U-Boot während einer Ausstellung in New York auf, ‘dieses Stilett der modernen Kriegsführung’. 58 Ausländer aus Feindstaaten werden in den Hoboken Docks, New… mehr

Kriegstagebuch 17. Oktober 1917

Schlachtschiff 'Grashdanin'

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 17. Oktober 1917: Seekrieg Ostsee – 27-minütiges Schlachtschiff-Gefecht im Golf von Riga: Das russische Schlachtschiff Slawa wird durch 3 Treffer von den deutschen Schlachtschiff König und Kronprinz beschädigt, sinkt auf Grund und wird später… mehr

Kriegstagebuch 16. Oktober 1917

Alliiertes Umschlaglager bei Boulogne

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Dienstag den 16. Oktober 1917: Westfront Aisne: Ein französischer Angriff westlich von Craonne scheitert. 1.800 französische Geschütze und 460 Mörser bereiten den Weg für eine begrenzte Offensive bis zum 22. Oktober auf einem 12 km breiten… mehr

Kriegstagebuch 15. Oktober 1917

Schlacht von Nyangao und Mahlwa

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Montag den 15. Oktober 1917: Afrika Ostafrika – Schlacht von Nyangao und Mahlwa (bis zum 18. Oktober): ‘Das äquatoriale Gettysburg’ ist die größte Schlacht des Krieges auf diesem Kontinent, als ca. 4.950 Briten mit 12 Geschützen,… mehr

Kriegstagebuch 14. Oktober 1917

Bulgarische Kriegesgefangene

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Sonntag den 14. Oktober 1917: Südfronten Saloniki: Die britische 27. Division (47 Verluste) erobert das Dorf Homondos in der Nacht vom 13. bis 14. Oktober mit 153 bulgarischen Kriegsgefangenen (plus 79 Gefallene) und 3 MGs und… mehr

Kriegstagebuch 13. Oktober 1917

Soldat im Schlamm von Flandern

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 13. Oktober 1917: Westfront Großbritannien: Die Franzosen, einschließlich Foch, verlangen bei Dame in England, die Verlängerung der Front des BEF vor dem 1. November, aber das Thema wird den Generalstabschefs überlassen. Flandern: Haig hebt… mehr

Kriegstagebuch 12. Oktober 1917

Zeppelin über einem Kaiser-Klassen-Schlachtschiff

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 12. Oktober 1917: Ostfront Baltikum – Deutsche Landungen auf den Inseln im Golf von Riga: Unternehmen Albion mit General Kathens 23.000 Mann der 42. Infanterie-Division, 5.000 Pferden, 1.400 Fahrzeuge und 54 Kanonen in 19… mehr

Kriegstagebuch 11. Oktober 1917

Airco DH4

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Donnerstag den 11. Oktober 1917: Luftkrieg Frankreich: Der 41. Wing des Royal Flying Corps mit DH4, FE2b und 8 Handley Page Bombern des Royal Navy Air Service wird aufgestellt. Die Einheit fliegt für die nächsten 13… mehr

Kriegstagebuch 10. Oktober 1917

Portugiesosche Maschinengewehr-Stellung

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 10. Oktober 1917: Afrika Ostafrika: Die erste Kolonne der Kilwa-Force nimmt die Ruponda-Straße und das Nachschubszentrum. Die Linforce (3.200 Mann) geht weiter auf Mtama vor. Portugiesische Truppen nehmen Mauta, 42 km nördlich des Flusses… mehr

Kriegstagebuch 9. Oktober 1917

Reste vom Dorf Zonnebeke im Ypern-Bogen

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Dienstag den 9. Oktober 1917: Westfront Flandern – Schlacht von Poelcapelle: Schwere Kämpfe, als auf einem 10 km breiten Frontabschnitt 3 britische Divisionen angreifen, welche nahezu 7.000 Mann Verluste erleiden. Sie gewinnen dafür den Kamm der… mehr

Kriegstagebuch 8. Oktober 1917

Sowjet von Petrograd

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Montag den 8. Oktober 1917: Heimatfronten Russland: Kerenski bildet die dritte Koalitionsregierung, um mit dieser zu regieren, bis die konstituierende Versammlung zusammentritt. Trotzki, jetzt in Petrograd als Vorsitzender der Sowjets, verurteilt es als eine Regierung des… mehr

Kriegstagebuch 7. Oktober 1917

Landwirtschaft in Frankreich im 1. Weltkrieg

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Sonntag den 7. Oktober 1917: Heimatfronten Frankreich: Die spärlichste Ernte seit 50 Jahren wird angekündigt. Westfront Ypern: Deutscher Angriff bei Reutel. Stetiger Regen fällt. Haig lehnt Plumer und Goughs Antrag ab, die Ypern-Offensive zu beenden. Champagne:… mehr

Kriegstagebuch 6. Oktober 1917

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 6. Oktober 1917: Südfronten Italienische Front: Die Italiener haben 43 österreich-ungarische-deutsche Divisionen festgestellt. Der militärische Abwehrdienst warnt vor einer Offensive für den 16.-20. Oktober. Westfront USA: Pershing und Bliss zu den ersten vollen US-Generäle… mehr

Kriegstagebuch 5. Oktober 1917

Flugzeuge greifen eine türkische Kolonne an

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 5. Oktober 1917: Luftkrieg Palästina: Die Palästina-Brigade des Royal Flying Corps wird für Allenbys Offensive unter Brigade-General W. Salmond gebildet. 5 neue Bristol-Jäger fliegen den ersten Einsatz am 7. Oktober und zerstören am 8.… mehr

Kriegstagebuch 4. Oktober 1917

Ernte der Schlacht

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Donnerstag den 4. Oktober 1917: Westfront Ypern – Schlacht von Broodseinde: Britischer Präventivangriff auf Höhen auf einer knapp 13 km langen Front, ohne vorbereitendes Artilleriefeuer und mit 12 Panzern, die dazu beitragen, Poelcapelle zu erobern. Der… mehr

Kriegstagebuch 3. Oktober 1917

Verwüstung nach der Schlacht

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 3. Oktober 1917: Westfront Ypern: Schlacht um den Wald von Polygon endet. Champagne: Französische Artillerie zerschlägt deutsche Reserven, die für Angriffe östlich von Reims massiert werden. Ostfront Baltikum: Intensives Artillerie-Duell bei Jakobstadt. Bukowina: Russische… mehr