Kriegstagebuch 24. September 1917

Gotha-Bomber

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Montag den 24. September 1917: Luftkrieg Großbritannien: 11 Marine-Zeppeline werden losgeschickt, von denen 5 über den östlichen und nördlichen Landesteilen kreisen. Es gibt dabei nur 3 zivile Opfer, aber 5 Abfangjäger stürzen in der Nacht vom… mehr

Kriegstagebuch 23. September 1917

Einsatz mit Fokker Dr.I

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Sonntag den 23. September 1917: Luftkrieg Westfront: Leutnant Werner Voss (48 Siege seit dem 27. November 1916), Kommandant von Jasta 10, fällt im Alter von 20 Jahren im Kampf in einem Fokker Dr.I Dreidecker, abgeschossen von… mehr

Kriegstagebuch 22. September 1917

Curtioss H12 Large America Flugboot

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Sonntag den 22. September 1917: Seekrieg Nordsee : Einzige britische Versenkung eines U-Bootes aus der Luft. Ein H12-Amerika-Flugboot des Royal Navy Air Service (Flieger-Leutnant N. Magor) bombardiert das Küsten-U-Boot UB 32. Ärmelkanal: Der Monitor Terror der… mehr

Kriegstagebuch 21. September 1917

Deutsche Kriegsgefangene

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 21. September 1917: Westfront Ypern: Die britischen Truppen nehmen 3.243 Kriegsgefangene am 20. und 21. September, schlagen Angriffe auf den ‘Tower-Hamlets’-Grat zurück. Ostfront Baltikum: Das russisch XXVIII. Korps evakuiert den Düna-Brückenkopf bei Jakobstadt, der… mehr

Kriegstagebuch 20. September 1917

Identifizierung von Gefallenen Ypern

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Donnerstag den 20. September 1917: Westfront Ypern – Schlacht um die Hügel an der Menin-Strasse (bis zum 25. September): Dritter Alliierter Angriff der ‘Dritten Ypern-Schlacht’, von Plumer während des Nebels begonnen. Das Hauptgewicht des Angriffs mit… mehr

Kriegstagebuch 19. September 1917

Britische Infanteristen in Ostafrka

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 19. September 1917: Afrika Ostafrika: Ein Gefecht der britischen Kilwa Force bei Mihambia bis zum 20. September) kostet 145 Mann Verluste und führt nicht dazu, daß 1.100 deutsche Truppen der Rückzug abgeschnitten wird. Diese… mehr

Kriegstagebuch 18. September 1917

Italienische Soldaten im Schützengraben

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Dienstag den 18. September 1917: Südfronten Italien: Cadorna sagt die 12. Isonzo-Offensive ab und beginnt mit Vorbereitungen zur Verteidigung. Er teilt dies den Alliierten am 20. September mit, welche die zugesagte Artillerie am 25. September anhalten.… mehr

Kriegstagebuch 17. September 1917

Arbeiterinnen in einer Kohlemine i

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Montag den 17. September 1917: Heimatfronten Großbritannien: Brot-Subventionierung mit 9 Pence je Laib. Die britische Sommerzeit endet um 2 Uhr. Lohnerhöhung der Kohle-Minenarbeiter auf 1 Schilling 6 Pence pro Tag. Russland: Trotzki wird aus dem Kresty-Gefängnis… mehr

Kriegstagebuch 16. September 1917

'Lawrence von Arabien'

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Sonntag den 16. September 1917: Naher Osten Arabien: Lawrence führt 100 Araber gegen den Mudauwara-Bahnhof auf der Hejaz-Eisenbahnstrecke, sprengt und erobert einen türkischen Zug (über 180 Opfer einschließlich österreich-ungarischen Kanoniere) in Richtung Süden am 19. September… mehr

Kriegstagebuch 15. September 1917

Botenhund

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 15. September 1917: Westfront Flandern: Britische Truppen erobern eine befestigte Feldstellung nördlich vom Inverness Copse. Portugiesische Truppen schlagen einen Angriff bei Neuve Chapelle ab. Aisne: Petain nimmt einen Plan für einen begrenzten Angriff an.… mehr

Kriegstagebuch 14. September 1917

bolschewistische Koloss

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 14. September 1917: Heimatfronten Russland: Kerenski ruft die Republik aus und den Rat der Fünf, aber die wirkliche Macht liegt nun beim Sowjet von Petrograd. USA: 2 Milliarden US-Dollar Marineausgaben im letzten Jahr. Kanada:… mehr

Kriegstagebuch 13. September 1917

Kriegsblinde demonstrieren in Russland

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Donnerstag den 13. September 1917: Ostfront Deutschland: Hoffmann-Tagebuch ‘Ein deutscher Vormarsch auf Petersburg würde nun den völligen Zusammenbruch Russlands herbeiführen’. Galizien: Die deutschen Truppen evakuieren Gusiatyn an der Grenze. Russland: Putschist Kornilow kapituliert gegenüber Alexejew bei… mehr

Kriegstagebuch 12. September 1917

Italienische Gefallene.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 12. September 1917: Südfronten Italienische Front: Italienische Verluste seit 10. August auf dem Rekordstand von bisher 166.000 Mann (davon 18.000 Kriegsgefangenen), die österreich-ungarischen Truppen haben ca. 85.000 Mann verloren (davon 29.000 Kriegsgefangene). Albanien: Der… mehr

Kriegstagebuch 11. September 1917

französische Flieger-Ass Georges Guynemer

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Dienstag den 11. September 1917: Luftkrieg Ypern: Das legendäre französisches Flieger-Ass Guynemer (54 Luftsiege) wird über Poelcapelle vermisst, an einem Tag, wo die Deutschen angeben, 6 alliierte Einsitzer abgeschossen zu haben. Guynemer wurde 22 Jahre alt… mehr

Kriegstagebuch 10. September 1917

Britische Schiffe der Orion-Klasse

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Montag den 10. September 1917: Seekrieg Nordsee: Der Befehlshaber der US-Atlantik-Flotte, Admiral Mayo, besucht seit dem 9. September die britische Grand Fleet. Mittelmeer: Den deutschen U-Boote wird befohlen, ungesicherte alliierte Lazarettschiffe nicht anzugreifen. Auf den Lazarettschiffen… mehr

Kriegstagebuch 9. September 1917

Etaples Ausbildungslager

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Sonntag den 9. September 1917: Westfront Frankreich: ca. 2.000 britische Soldaten meutern im Infanterie-Basislager von Etaples bis zum 14. September, wegen der schlechten Bedingungen und dem Ablösesystem bei der Dritten Ypern-Schlacht. Drei Meuterer werden zum Tode… mehr

Kriegstagebuch 8. September 1917

Kornilow

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 8. September 1917: Westfront Verdun: Französische Truppen nehmen Fosses, Caurieres und den Chaume-Wald zusammen mit 800 Kriegsgefangenen ein. Ostfront Russland: GESCHEITERTER KORNILOW-PUTSCHVERSUCH IN PETROGRAD bis zum 11. September. Die Truppen der Putschisten beginnen sich… mehr

Kriegstagebuch 7. September 1917

Drei Soldaten der österreich-ungarischen Armee

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 7. September 1917: Südfronten Albanien: Die gemischte französische Division von General Jacquemot beginnt mit dem Vormarsch auf das von österreich-ungarischen Truppen gehaltene Pogradec, nachdem er am 6. September von Essad Paschas 500 Albanern aus… mehr

Kriegstagebuch 6. September 1917

Heckschütze eines Halberstadt CLII-Bodenangriffsflugzeug

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Donnerstag den 6. September 1917: Luftkrieg Westfront: 6 Staffeln der neueren deutschen Halberstadt CLII Bodenangriffsflugzeuge dezimieren britische Divisions-Reserven beim überqueren von Brücken über die Somme. Ostfront Russland: Ein Dekret der Provisorischen Regierung führt die Todesstrafe im… mehr

Kriegstagebuch 5. September 1917

Berlin 1917

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 5. September 1917: Heimatfronten Russland: Die Großherzoge Michael und Paul werden verhaftet. USA: Bundesagenten durchsuchen IWW-Büros in 23 Städten (168 Verhaftungen). 687.000 Eingezogene beginnen mit der Eisenbahn anzureisen. Osmanisches Reich: Das Armee-Kommissariat wird mit… mehr