Kriegstagebuch 31. Juli 1915

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 31. Juli 1915: Mittlerer Osten Gallipoli: 200 Australier erstürmen türkische Gräben gegenüber dem Tasmanien-Posten bis zum 1. August. Bisher wurden 600 Soldaten des 1. australischen Division mit Zahnerkrankungen und 80.000 kranke Türken aus der… mehr

Kriegstagebuch 30. Juli 1915

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 30. Juli 1915: Westfront Flandern: 6 deutsche Graben-Flammenwerfern werden gegen das Britische Expeditionskorps eingesetzt. 800 Meter der Schützengräben der 41. britischen Brigade (von der neu aufgestellten 14. Division, welche am 18. Juni in Frankreich… mehr

Kriegstagebuch 29. Juli 1915

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Donnerstag den 29. Juli 1915: Ostfront Polen – Schlacht von Biskupice: Mackensens Truppen unterbrechen die Eisenbahnverbindung Lublin-Cholm, worauf die Russen am 30. bzw. 31. Juli beide Orte räumen, nachdem das II. sibirische Korps gebrochen wurde und… mehr

Kriegstagebuch 28. Juli 1915

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 28. Juli 1915: Westfront Die Franzosen führen ihre ersten Gasmaske ein und die Produktion von Gasgranaten hat bereits am 1. Juli begonnen. Südfronten Italienischer in Angriff im Cordevole-Tal (Venezianische Alpen) bis zum nächsten Tag.… mehr

Kriegstagebuch 27. Juli 1915

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Dienstag den 27. Juli 1915: Seekrieg Dardanellen: Das französische U-Boot Mariotte geht verloren, nachdem es sich in einer türkischen Netzsperre verfangen hat. Nordsee: Ein deutsches U-Boot torpediert 3 dänische Schoner. Westfront Deutsche Artillerie beschießt Reims und… mehr

Kriegstagebuch 26. Juli 1915

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Montag den 26. Juli 1915: Südfronten Isonzo: Italienische Truppen erobern des größten Teil des Sei Busi im Kras-Plateau (Carso), aber der Vorstoß gerät ins Stocken. Westfront Argonnen: Deutscher Rückschlag. Elsass – ‘Zweite Schlacht von Munster’: Französischer… mehr

Kriegstagebuch 25. Juli 1915

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 25. Juli 1915: Luftkrieg Westfront: Captain Hawker von der 6. Staffel des Royal Flying Corps gelingt es in einer Bristol Scout, in welche er ein Lewis-MG in einem Winkel von 40° montiert hat, 3… mehr

Kriegstagebuch 24. Juli 1915

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 24. Juli 1915: Seekrieg Atlantik: Das Q-Schiff (U-Boot-Falle) Prinz Charles versenkt das deutsche U-Boot U 36. Westfront Vogesen: Die deutschen Stellungen bei La Fontenelle-Laanois werden durch französische Truppen erstürmt. Ostfront Baltikum: Reiterattacke von 1.600… mehr

Kriegstagebuch 23. Juli 1915

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 23. Juli 1915: Luftkrieg Österreich: Italienische Caproni-Bomber bombardieren Innsbruck. Ostfront Polen: Gallwitz erstürmt Rozan und die Festung Pultusk. Seine Truppen überschreiten den Fluß Narew und errichten Brückenköpfe bis zum 25. Juli, nehmen Goworowo am… mehr

Kriegstagebuch 22. Juli 1915

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Donnerstag den 22. Juli 1915: Westfront Argonnen: Französischer Vorstoß in der Nähe von Bagatelle. Joffre lösst Sarrail von der Dritten Armee ab, Humbert ersetzt ihn auf Dauer. Elsass: Deutscher Gegenangriff in der Nähe von Metzeral. Neutrale… mehr

Kriegstagebuch 21. Juli 1915

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 21. Juli 1915: Ostfront Der österreich-ungarische Generalstabschef Conrad von Hötzendorf fordert Burian auf, einen Separatfrieden mit Rußland im Auge zu behalten (sowie am 6. August), aber die russische Regierung zeigt kein Interesse daran Polen:… mehr

Kriegstagebuch 20. Juli 1915

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Dienstag den 20. Juli 1915: Seekrieg Nordsee: Das britische U-Boot C27, welches vom Q-Schiff (U-Boot-Falle) Prinzessin Louise mitgeschleppt wird, versenkt das deutsche U-Boot U 23 (Schulthess). Westfront Elsass: Französisches Vorrücken in Richtung Munster im Fecht-Tal. Flandern:… mehr