Austin-Putilow Halbketten-Panzerwagen

Austin-Putilow Halbketten-Panzerwagen

Austin-Putilow Halbketten-Panzerwagen

Austin-Putilow Halbketten-Panzerwagen

Herstellung: Ab August 1916 von dem russischen Heer im Einsatz erprobt. 60 Stück wurden produziert, welche 1916 bis 1920 im Einsatz waren. Nach der Revolution wurden einige von der Roten Armee übernommen, welche im Bürgerkrieg, gegen die Alliierten und im russisch-polnischen Krieg kämpften. Wegen der komplizierten Konstruktion von Halbkettenfahrzeugen wurden diese von der Roten Armee später niemals mehr verwendet.

  • Geschwindigkeit: 25 km/h
  • Bewaffnung: Zwei 7,62mm-Maxim-MG in getrennten Türmen
  • Panzerung Front/Heck/Seite: 5,5-8 mm
  • Besatzung: 5 Mann
  • Gewicht: 5,8 t
  • Abmessungen Länge/Breite/Höhe: 6,75 / 2,40 / 2,70 m
  • Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

    Kommentar verfassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.