Kriegstagebuch 30. Juli 1944


US-Landung auf Neuguinea

US-Soldaten werden an der Küste Neuguineas an Land gebracht.


Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 30. Juli 1944:

SEEKRIEG: PAZIFIK
Operation Globe Trotter: Die Amerikaner landen auf Sansapor, um die Besetzung der Nordküste Neu-Guineas vollständig zu machen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • P-39 Kingcobra Lend-Lease Flugzeuge Lend-Lease

      Lend-Lease Panzer und Flugzeuge für Russland 1941-1945. Waffenlieferungen der West-Alliierten an die Sowjetunion während des Zweiten Weltkrieges. Lend-Lease-Panzer Die Rote Armee verwendete eine große Anzahl von Lend-Lease-Panzer und andere gepanzerte […]

    • Maschinenpistole Typ100/40. MP Typ 100, MG Typ 11 und 96

      Japanische Maschinenpistole Typ 100. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Typ: Japanische Maschinenpistole. Geschichte: Ähnlich wie in Großbritannien wurde in Japan die Entwicklung einer Maschinenpistole verschlafen. Erst 1935 […]

    • Produktion von russischen KW-1 Rüstungsausgaben, Rohstoffe, Treibstoffproduktion

      Vergleich der Rüstungsausgaben, strategische Rohstoffe und Treibstoffproduktion im 2. Weltkrieg. Relativer Vergleich der Rüstungsausgaben Übersichten zum relativen Vergleich der Rüstungsausgaben der Achsenmächte und Alliierten während des Zweiten Weltkrieges. Der ‘Totale […]

    • Modell 105mm leFH 18 Feldhaubitze 105 mm leFH 18 und K18, leFK 16 und 18

      Deutsche Feldartillerie im 2. Weltkrieg: 105 mm leichte Feldhaubitze 18, 7,5-cm leichte Feldkanone 18, 10,5-cm-Kanone 18. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. 105 mm leichte Feldhaubitze 18, 7,5-cm leichte […]