Kriegstagebuch 18. August 1944


Zerstörte deutsche Kolonne

Eine aus der Luft zerstörte deutsche Fahrzeugkolonne.


Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 18. August 1944:

WESTFRONT
Der deutsche Rückzug durch den verbliebenen, engen Schlauch bei Falaise gerät unter heftige alliierte Luftangriffe und erleidet starke Verluste.

SEEKRIEG
Pazifik:
Der japanische Flugzeugträger Taiyo wird durch das US-Unterseeboot Rasher nordwestlich der Philippinen versenkt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • 3D-Modell der Jakowlew Jak-7. Jak-7

      Sowjetisches Jagdflugzeug Jakowlew Jak-7 aus dem 2. Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Jakowlew Jak-7 Typ: Jagdflugzeug. Geschichte: Die Jak-7 ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie sich […]

    • Deutsche Panzer für Nordafrika verladen 21. Panzer-Division beim DAK

      Aufstellung der deutschen 21. Panzer-Division und Einsätze 1941 bis 1943 in Nordafrika beim Deutschen Afrika-Korps DAK (Teil I). Bezeichnung 5. Leichte Division 5.lei.Afrika-Division (mot.trop.) (Februar 1941) 21. Panzer-Division (Ende Juli […]

    • Das neue Supremacy 1914

      Das Free-To-Play Browser-Strategiespiel Supremacy 1914 glänzt mit neuer Grafik und Menüs. Ausführlicher Review einer Test-Partie ‘Alle Nationen – All In’, wobei man eine europäische Nation aus dem Jahr 1914 regiert. […]

    • französische schwere Kampfpanzer Char B1 Französische Streitkräfte 1940

      Stärke und Organisation der Armee und Luftwaffe von Frankreich im Mai 1940. Französische Armee Die deutsche Offensive begann am 10. Mai 1940 durch das Überflügeln der Maginot-Linie durch einen für […]