Kriegstagebuch 10. JULI 1914


General Cadorna

General Cadorna, Oberbefehlshaber der italienischen Armee.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 10. Juli 1914:
POLITIK: SERBIEN
Ein russischer Minister stirbt plötzlich bei der österreichischen Gesandtschaft in Belgrad.

POLITIK: ITALIEN
General Cadorna wird zum Generalstabschef ernannt.

POLITIK: IRLAND
Die Provinzregierung von Ulster tritt erstmals in Belfast zusammen und bekräftigt ihren Widerstand gegen die britische Herrschaft.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Werbeplakat Waffen-SS SS im Krieg

      Die Waffen-SS im Krieg (Teil II) hier zu Teil I von der Waffen-SS: Aufstellung, Kriegsverbrechen und Kampfleistung. Die SS-Verfügungstruppe (seit April 1940 als Waffen-SS bezeichnet) nahm an den Feldzügen in […]

    • Browning-Maschinengewehre

      Browning M1917 und M1919-Maschinengewehre. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Browning M1917, M1919 Typ: Schweres Maschinengewehr. Browning M1917 Mit den Arbeiten an seinem ersten Maschinengewehr hatte John Moses Browning […]

    • Super-Zeppelin L70

      Super-Zeppelin L70 (Werksbezeichnung LZ112) des militärischen Typs X aus dem Ersten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Zeppelin LZ112 (L70) Typ: Luftschiff Typ X. Geschichte Das Luftschiff L70 […]

    • PzKpfw I führt eine Kolonne PzKpfw 38(t) Wehrmacht Kriegsgliederung Westfeldzug Mai 1940

      Kriegsgliederung der Wehrmacht vom 10. Mai 1940 bei Beginn des Westfeldzugs. Anzahl der Divisionen, Aufstellung, schematische Kriegsgliederung, Ausrüstung und Stärke, Panzer-Typen. Bis Mai 1940 hatte die Zahl der Divisionen der […]