1. Weltkrieg

Attenat von Sarajewo

Das Attenat von Sarajewo auf Erzherzog Ferdinand und seine Gattin Sophie.

DER 1. WELTKRIEG

Als vor 100 Jahren – am 28. Juni 1914 – Erzherzog Ferdinand und seine Gattin Sophie in Sarajewo ermordet wurden, ahnte noch niemand, dass die Schüsse des Attentäters Gavrilo Princips auf den österreich-ungarischen Thronfolger den Verlauf der Weltgeschichte grundlegend prägen würden.

Die Morde von Sarajewo waren ein Vorfall, welcher bei normalen internationalen Beziehungen nicht solche historisch umwälzenden Ereignise zur Folge haben mußte. Aber im Frühsommer 1914 waren die Beziehungen zwischen den großen europäischen Mächten so angespannt, daß das Attentat durch eine Reihe von schnell aufeinanderfolgenden Schritten zum 1. Weltkrieg führte.
Dem österreich-ungarischen Ultimatum an Serbien vom 23. Juli 1914 folgte die Kriegserklärung am 28. Juli, welche die russische Mobilmachung zur Folge hatte und woraufhin Deutschland wiederum Russland am 1. August und Frankreich am 3. August den Krieg erklärte. Es folgte die britische Kriegserklärung an Deutschland am 4. August 1914.

Der durch das Attenat ausgelöste Krieg erreichte ein bisher unbekanntes Ausmaß: es waren weltweit etwa 20 Staaten darin verwickelt, die rund 70 Millionen Soldaten mobilisierten. Dementsprechend erschreckend war die Opferbilanz: insgesamt gab es etwa 9 Millionen Gefallene und eine Million Todesopfer unter der Zivilbevölkerung. Verglichen mit den kriegerischen Auseinandersetzungen des 19. Jahrhunderts nahm der 1. Weltkrieg völlig neue Ausmaße an.

Es wurden Waffen von bis dahin unerreichter Zerstörungskraft entwickelt. Die Gefechte wurden nicht nur zu Lande und zu Wasser, sondern auch in der Luft und unter Wasser geführt. Der Einsatz der ersten Panzer brach den festgefahrenen Stellungskrieg auf. Schwere Geschütze und chemische Waffen vervielfachten die Zerstörung.

Das Ende des 1. Weltkrieg bedeutete auch eine grundlegende Veränderung in der politischen Struktur vieler Staaten: Monarchien wurden zu Republiken, in Russland fand eine bolschewistische Revolution statt, und Österreich-Ungarn sowie das Osmanische Reich wurden zerschlagen.
Doch der ‘Große Krieg’, wie er damals genannt wurde, war nicht ‘der Krieg, der alle Kriege beendete’ und führte nicht zu einer dauerhaften Lösung der Konflikte, sodass die Welt schon kurze Zeit später einen neuerlichen, noch schrecklicheren Krieg erlebte: den 2. Weltkrieg.



BAR

3d-Modell BAR

BAR – Browning Automatic Rifle, amerikanisches leichtes Maschinengewehr oder Sturmgewehr. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Browning Automatic Rifle (BAR) Typ: schweres automatisches Gewehr oder leichtes Maschinengewehr. Browning M1918 im 1. Weltkrieg Kurz vor dem Kriegseintritt der USA in… mehr

Gewehr Modell 98

Gewehr Modell 98

Deutsches Infanterie-Gewehr Modell 98 Mauser und seine Abarten. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Bilder und Modell. Mauser-Gewehre Typ: Infanterie-Gewehre. Deutsches Gewehr Modell 98 Das erste Mauser-Gewehr, welches beim deutschen Heer eingeführt wurde, war das Modell 1888. Dieses verwendete den Mauser-Zylinderverschluss, welcher… mehr

Serbische Armee 1914-18

Die Armee von Serbien und Montenegro im 1. Weltkrieg 1914-1918 – Uniformen, Stärke, Organisation. Serbische Armee Österreich-Ungarn erklärte Serbien am 28. Juli 1914 den Krieg. Obwohl Russland in den Krieg zog, um Serbien zu retten, war die serbische Armee unter… mehr

Schlacht-Ergebnisse 1. Weltkrieg

Britische Infanterie tritt an der Somme zum Angriff aus ihren Gräben an

Ergebnisse und Statistiken zu 15 Schlachten des Ersten Weltkriegs und die Somme-Schlacht im Detail. Die nachfolgenden Tabellen geben komprimiert möglichst exakte Angaben über fünfzehn Schlachten des 1. Weltkriegs mit deutscher Beteiligung wieder. Davon fanden zehn an der Westfront und fünf… mehr

Belgische Armee 1914-18

Uniformen, Stärke, und Organisation der Armee von Belgien im Ersten Weltkrieg von 1914 bis 1918. Belgische Armee im Jahr 1914 Belgien lag 1914 direkt im Weg des deutschen Hauptschlags und verfügte über eine Armee aus 6 Infanterie-Divisionen mit insgesamt rund… mehr

Bulgarische Armee 1. Weltkrieg

Die bulgarische Armee im 1. Weltkrieg – Uniformen, Stärke, Divisionen, Organisation. Bulgarien errang die Unabhängigkeit von der osmanischen Herrschaft am 13. Juli 1878. Im Juli 1914 bestand das Königreich Bulgarien, unter Zar Ferdinand I., aus etwa 5,5 Millionen Bulgaren mit… mehr

Browning-Maschinengewehre

Browning M1917 und M1919-Maschinengewehre. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Browning M1917, M1919 Typ: Schweres Maschinengewehr. Browning M1917 Mit den Arbeiten an seinem ersten Maschinengewehr hatte John Moses Browning bereits 1889 begonnen, als die amerikanischen Streitkräfte immer noch auf… mehr

7,5-cm Schnellfeuer-Geschütz M 1897

Legendäres französisches Schnellfeuer-Feldgeschütz Canon de 75 mle 1897 Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3D-Modell. Canon de 75 mle 1897 Typ: Feldgeschütz. Geschichte Der Anspruch auf eine der berühmtesten Kanonen aller Zeiten zu sein, kann wirklich der französischen ’75’,… mehr

A7V Sturmpanzerwagen

Erster deutscher Panzer A7V aus dem Ersten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Bilder und 3d-Modell. A7V Sturmpanzerwagen Typ: schwerer Infanteriepanzer. Geschichte: Für eine Nation, welche normalerweise immer bei der Militärtechnologie mit führend ist, war das Deutsche Reich überraschen langsam bei… mehr

Albatros B, C

Alabtros B II

Deutsche zweisitzige Aufklärungsflugzeuge Albatros B und C-Typen aus dem Ersten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und Modell. Albatros B I, B II, B III, C I, CIII Typ: Zweisitziges Aufklärungsflugzeug. Albatros B Der unbewaffnete, zweisitzigen Doppeldecker Albatros, welcher… mehr

Zeppelin Gigant R-Serie

Zeppelin Staaken R VI

Schwerer deutscher Bomber Zeppelin Staaken R-Serie ‘Gigant’ aus dem Ersten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Zeppelin-Staaken R-Serie ‘Gigant’ Typ: Schwerer Bomber. Geschichte Mehrere deutsche Hersteller produzierten Riesenflugzeug während des Ersten Weltkrieges und die erfolgreichsten von ihnen –… mehr

Tank Mark IV

Mark IV als deutscher 'Beutepanzerwagen'

Englischer Tank Mk IV, häufigster britischer und deutscher Panzer im Ersten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Bilder und 3d-Modelle. Tank Mark IV Typ: schwerer Infanteriepanzer. Geschichte: Der Tank Mark IV war der am häufigsten eingesetzte Panzertyp während des Ersten Weltkriegs… mehr

Morane-Saulnier L

Morane-Saulnier Typ L

Französischer zweisitziger Eindecker aus dem 1. Weltkrieg und erstes Flugzeug, welches mit einem Bug-MG bewaffnet war. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Morane-Saulnier L, LA, P Typ: Zweisitziger Aufklärer und leichter Bomber. Geschichte Über einen Zeitraum von zwei Jahrzehnten… mehr

Halberstadt CL

Halberstadt CL II

Deutsches Halberstadt CL Bodenangriffsflugzeug und Begleitjäger aus dem 1. Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Halberstadt CL II und CL IV Typ: Zweisitziges Bodenangriffsflugzeug und Begleitjäger. Geschichte Anfang 1917 wurde eine neue Klasse von deutschen Zweisitzern eingeführt: Die… mehr

Hochsee-U-Boot U 139

U-139

Deutsches Hochsee-U-Boot U 139 aus dem Ersten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. U-139-Klasse, Typ UA U-Kreuzer Typ: Hochsee-U-Boot, Untersee-Kreuzer. Geschichte Die Wiederaufnahme der uneingeschränkten U-Boot-Kriegsführung durch das Deutsche Reich im Februar 1917 führte zum Kriegseintritt der Vereinigten… mehr

Char 2C

Char 2C

Französischer schwerer Kampfpanzer Char 2C. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Bilder und Modell. Char de Rupture 2C Typ: Schwerer Kampfpanzer. Geschichte Ein großes Problem mit den ersten beiden französischen Kampfpanzern Saint-Chamond und Schneider-Panzer im 1. Weltkrieg war, daß beide Typen breite… mehr

Fokker Dr.I Dreidecker

Fokker Dr.I

Deutsches Fokker Dr. I Dreidecker Jagdflugzeug aus dem 1. Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Fokker Dr.I Dreidecker Typ: Einsitziges Jagdflugzeug. Geschichte Der Eindruck, den der britische Sopwith Triplane Dreidecker bei den führenden Kreisen des deutschen Militärs… mehr

Griechische Armee 1. Weltkrieg

Uniformen griechische Armee

Die Armee Griechenlands und ihre Uniformen im 1. Weltkrieg. Im Februar 1821 begann der entscheidende Aufstand der Griechen gegen das Osmanische Reich und sie erreichten am 3. Februar 1830 ihre Unabhängigkeit. Im Juli 1914 hatte Griechenland unter König Konstantin I.… mehr

Springfield M1903

3D-Modell vom Springfield-Gewehr.

US-Rifle cal .30 Springfield M1903 Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Springfield M1903, US-Rifle cal .30 Typ: Infanterie-Gewehr. Geschichte: Wenn auch das M1 Garand das Standardgewehr der US-Armee im Zweiten Weltkrieg war, so blieben jedoch viele Tausende der… mehr

US-Armee 1. Weltkrieg

Amerikanische Soldaten in Frankreich

Die US-Armee und ihre Uniformen im 1. Weltkrieg. Der eigentliche Kriegseintritt der USA im April 1917 in den 1. Weltkrieg war tatsächlich von geringerer strategischer Bedeutung, als sich das die jubelnden Massen in Großbritannien und Frankreich vorgestellt hatten. Weder gab… mehr

  • Im Blickpunkt:

    • 18-Kriegsgefangenschaft Aufgehängter Major

      Endkampf, Kriegsgefangenschaft und Dokumente. Bilder vom Endkampf sowie Dokumente aus der Kriegsgefangenschaft und NS-Zeit. In der letzten Kriegsphase in Deutschland bestand der Rest der 214.Infanterie-Division aus einem Bataillon, was zur […]

    • Avro Lancaster 3D-Modell Avro Lancaster

      Schwerer Bomber Avro Lancaster Mk I, II und Spezial der RAF. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Avro 683 Lancaster Typ: Schwerer Bomber der RAF. Geschichte: Der Avro Lancaster, […]

    • Bulgarische Armee 1. Weltkrieg

      Die bulgarische Armee im 1. Weltkrieg – Uniformen, Stärke, Divisionen, Organisation. Bulgarien errang die Unabhängigkeit von der osmanischen Herrschaft am 13. Juli 1878. Im Juli 1914 bestand das Königreich Bulgarien, […]

  • Praxisbahn