Militärische Leistungsfähigkeit

Die deutsche militärische Leistungsfähigkeit im 2. Weltkrieg.

Teil III der Bewertung der Kampfkraft der Wehrmacht im 2. Weltkrieg .

hier zu Teil II: Wehrmacht gegen US Army


Fallschirmjäger mit PaK verteidigen Rom

Deutsche Fallschirmjäger mit einer 7,5-cm PaK 40 hinter einer Barrikade verteidigen eine Strasse in Rom während des alliierten Vorstoß auf die Stadt Ende Mai 1944.

Deutsche Leistungsfähigkeit gegen die westlichen Alliierten

Im Zuge der Entwicklung und Verfeinerung der ‘Quantifizierenden Beurteilungsme­thode für Untersuchung von Kampfhandlungen in der Geschichte’ (Quantified Judge­ment Method of Analysis of Historical Combat), QJMA, hat die Historical Evaluation and Research Organization (HERO) eine Datenbasis aus mehr als 100 Gefechten des 2. Weltkrieg und zusätzlich Daten aus den Kriegen in Korea sowie im Mittle­ren Osten aufgebaut.

Hieraus werden nachfolgend 75 Schlachten zwischen deutschen und westalliierten Divisionen bzw. Armeekorps aufgeführt, mit einer Zusammenfassung einiger der Daten, die für jede dieser Schlachten gesammelt wurden. Es werden Trup­penteile, taktisches Verhalten, Erfolg oder Misserfolg, Verluste und Kampfwert angegeben sowie das Zahlenverhältnis des Personals beider Seiten.

Die letzte Reihe gibt die Effektivität (Score) an, einen Wert für dier Auswertung der vorangegangenen Zahlen. Dieser Wert zeigt die Verluste pro Tag als Prozentsatz der Kräfte, die diese Verluste verursachten; er wird ermittelt, indem die Verluste der einen Seite zur gesamten Personalstärke der anderen Seite in Bezug setzt werden. Der Wert zeigt also Verluste pro Tag pro 100 Mann. Dabei wurde der Score-Wert annähernd dem ermittelten Verteidigervorteil angepasst. Hierbei wird ein Faktor angewandt, der sich aus umfangreichen Forschungen des Zweiten Weltkriegs ergab. Der Verteidigervorteil wird bei rasch eingerichteter Verteidigung mit 1,3 angenommen, mit 1,5 für vorbereitete Vertei­digung und 1,6 für Verteidigung aus Feldbefestigungen.

Ergebisse ausgewählter Gefechte

ITALIEN – Salerno (9.-18. September 1943)
Gefecht Einheiten zahlen- mäßiges Verhältnis Ergebnis Verluste pro Tag Effektivität
Hafen von Salerno (9.-11.9.43) brit.46.Inf.Div 304% Angriff scheitert3,95%1,02
dt.16.Pz.Div vorbereitete Verteidigung erfolgreich0,94%3,85
Amphitheater (9.-11.9.43) brit.56.Inf.Div 304% Angriff scheitert2,98%0,99
dt.16.Pz.Divvorbereitete Verteidigung erfolgreich0,78%2,75
Sele-Calore-Korridor (11.9.43) US 45.Inf.Div 146% Angriff scheitert2,01%1,12
dt.16.Pz.Div Verteidigung erfolgreich0,71%2,45
Tobacco factory (13.-14.9.43) US 45.Inf.Div. 116% Verteidigung erfolgreich1,58%1,96
dt.16.+29.Pz.Div Angriff scheitert2,38%2,51
Vietri I (12.-14.9.43) brit.46.Inf.Div 116% Verteidigung erfolgreich2,25%1,78
HG Pz.Div Angriff scheitert1,50%2,30
Battipaglia I (12.-15.9.43) brit.56.Inf.Div 76% Verteidigung erfolgreich3,65%1,61
dt.16.Pz.Div verstärkt Angriff scheitert1,89%3,86
Vietri II (17.-18.9.43) brit.46.Inf.Div 142% Verteidigung erfolgeich0,67%1,59
HG Pz.Div Angriff scheitert1,50%1,42
Battipaglia II (17.-18.9.43) brit.56.Inf.Div 211% Angriff erfolgreich1,02%0,98
dt.16.Pz.Divhinhaltende Verteidigung aufgegeben0,79%2,02
Eboli (17.-18.9.43) US 45.Inf.Div 232% Angriff erfolgreich1,24%0,96
dt.16. + Teile 26.Pz.Divhinhaltende Verteidigung aufgegeben0,90%2,44
ITALIEN – Volturno (12.Oktober-8.Dezember 1943)
Gefecht Einheiten zahlen- mäßiges Verhältnis Ergebnis Verluste pro Tag Effektivität
Grazzanise (12.-14.10.43) brit.7.Armored 180% Angriff erfolgreich0,85%0,68
dt.15.Pz.Gren. vorbereitete Verteidigung scheitert0,33%2,05
Capua (13.10.43) brit.56.Inf.Div 211% Angriff scheitert2,49%1,08
HG Pz.Divvorbereitete Verteidigung erfolgreich1,18%3,94
Triflisco (13.-14.10.43) US 3.Inf.Div 255% Angriff erfolgreich0,72%0,75
HG Pz.Divvorbereitete Verteidgung scheitert0,52%2,50
Monte Acero (13.-14.10.43) US 45.Inf.Div 330%Angriff unentschieden0,31%1,26
3.Pz.Gren. + 26.Pz.Divhinhaltende Verteidigung unentschieden1,01%1,22
Caiazzo (13.-14.10.43) US 34.Inf.Div 283% Angriff erfolgreich0,36%0,58
3.Pz.Grenhinhaltende Verteidigung aufgegeben0,40%1,66
Castel Volturno (13.-15.10.43) brit.46.Inf.Div 218% Angriff erfolgreich1,13%0,51
15.Pz.Grenvorbereitete Verteidigung scheitert0,25%2,94
Dragoni (15.-17.10.43)US 34.Inf.Div 331% Angriff erfolgreich0,13%0,89
3.Pz.Gren hinhaltende Verteidigung aufgegeben0,33%1,33
Canal I (15.-20.10.43) brit.46.Inf.Div 215% Angriff erfolgreich0,42%0,93
15.Pz.Gren vorbereitete Verteidigung scheitert0,57%1,73
Canal II (17.-18.10.43) brit.7.Armored 179% Angriff erfolgreich0,43%0,75
15.Pz.Gren vorbereitete Verteidigung scheitert0,28%1,60
Francolise (20.-22.10.43) brit.7.Armored 173%Angriff unentschieden0,18%0,96
15.Pz.Grenhinhaltende Verteidigung unentschieden0,18%1,06
Monte Grande (16.-17.10.43) brit.56.Inf.Div 227% Angriff erfolgreich0,61%0,76
HG Pz.Div. hinhaltende Verteidigung aufgegeben0,46%2,20
Santa Maria Oliveto (4.-5.11.43) US 34.Inf.Div 267% Angriff erfolgreich1,23%1,28
dt.3.Pz.Gren. verstärkt hinhaltende Verteidigung aufgegeben1,69%3,28
Monte Lungo (6.-7.11.43) US 3.Inf.Div 253% Angriff scheitert1,09%1,34
dt.3.Pz.Gren befestigte Verteidigung erfolgreich1,41%2,53
Pozzilli (6.-7.11.43) US 45.Inf.Div 325% Angriff scheitert0,37%0,54
dt.3.Pz.Gren befestigte Verteidigung erfolgreich0,20%1,59
Monte Camino I (5.-7.11.43) brit.56.Inf.Div 289% Angriff scheitert0,41%0,81
dt.15.Pz.Gren befestigte Verteidigung erfolgreich0,10%2,06
Monte Camino II (8.-12.11.43) brit.56.Inf.Div 65%Verteidigung scheitert1,98%0,42
dt.15.Pz.Gren Angriff erfolgreich0,14%2,24
Monte Rotondo (8.-10.11.43) US 3.Inf.Div 206%Angriff scheitert0,34%0,66
dt.3.Pz.Gren befestigte Verteidigung erfolgreich0,25%1,36
Monte Camino III (2.-6.12.43) brit.56.Inf.Div 631%Angriff unentschieden0,67%1,25
dt.15.Pz.Grenbefestigte Verteidigung unentschieden1,06%3,27
Calabritto (1.-2.12.43) brit. 46.Inf.Div 234%Angriff unentschieden0,70%0,84
dt.15.Pz.Grenbefestigte Verteidigung unentschieden0,13%2,95
Monte Maggiore (2.-3.12.43) US 36.Inf.Div 169% Angriff erfolgreich0,72%0,59
dt.15.Pz.Gren. + Teile 29.Pz.Divbefestigte Verteidigung scheitert0,30%1,82
ITALIEN – Anzio (22.Januar-29.Februar 1944)
Gefecht Einheiten zahlen- mäßiges Verhältnis Ergebnis Verluste pro Tag Effektivität
Aprilia I (25.-26.1.44) brit. 1.Inf.Div 287% Angriff erfolgreich2,99%0,81
dt.3.Pz.GrenVerteidigung scheitert0,74%4,60
Carroceto (7.-8.2.44)brit. 1.Inf.Div 37%halb-vorbereitete Verteidigung erfolgreich7,45%3,14
verschiedeneAngriff scheitert2,53%3,11
Moletta River I (7.-9.2.44)brit. 1.Inf.Div 17%halb-vorbereitete Verteidigung erfolgreich4,09%1,56
dt.3.Pz.Gren. Angriff scheitert0,64%1,47
Aprilia II (9.2.44)US 45.Inf.Div54%halb-vorbereitete Verteidigung erfolgreich0,81%1,40
dt.65.Inf.DivAngriff scheitert1,13%1,33
Factory (11.-12.2.44)brit. 1.Inf.Div 64% halb-vorbereitete Verteidigung scheitert1,75%1,35
verschiedeneAngriff erfolgreich0,98%2,08
Bowling Alley (16.-19.2.44)US 45.Inf.Div 164% Angriff scheitert0,43%1,77
verschiedenehalb-vorbereitete Verteidigung erfolgreich1,46%1,50
Moletta River II (16.-19.2.44)US 45. Inf.Div 38%halb-vorbereitete Verteidigung erfolgreich1,60%1,88
4 dt. DivisionenAngriff scheitert1,33%1,26
Fioccia (21.-23.2.44)brit. 56.Inf.Div 45%halb-vorbereitete Verteidigung unentschieden4,34%1,88
65.Inf. + 4. FJ-DivAngriff unentschieden1,69%4,56
ITALIEN – Rom (11.Mai-4.Juni 1944)
Gefecht Einheiten zahlen- mäßiges Verhältnis Ergebnis Verluste pro Tag Effektivität
Santa Maria Infante (12.-13.5.44) US 88.Inf.Div 202% Angriff erfolgreich1,48%3,09
dt.94. + Teile 71.Inf.Divbefestigte Verteidigung scheitert5,59%2,33
Sant Martino (12.-13.5.44) US 85.Inf.Div 221%Angriff unentschieden3,19%2,62
dt.94.Inf.Divbefestigte Verteidigung unentschieden4,42%4,46
Spigno (14.-15.5.44) US 88.Inf.Div 223% Angriff erfolgreich0,94%2,89
dt.94 + Teile 71.Inf.Divhinhaltende Verteidigung aufgegeben4,44%1,95
Castellonorato (14.-15.5.44) US 85.Inf.Div219% Angriff erfolgreich1,63%1,98
dt.94.Inf.Div befestigte Verteidigung scheitert2,95%3,04
Monte Grande (17.-19.5.44) US 88.Inf.Div287%Angriff erfolgreich0,76%2,10
dt.94.Inf.DivVerteidigung scheitert3,64%2,33
Formia (16.-18.5.44)US 85.Inf.Div304%Angriff erfolgreich0,58%2,06
dt.94.Inf.Div hinhaltende Verteidigung aufgegeben3,15%2,77
Itri-Fondi (20.-22.5.44)US 88. Inf.Div 245%Angriff erfolgreich0,53%1,50
dt.94.Inf.Div hinhaltende Verteidigung aufgegeben1,90%3,14
Terracinba (22.-24.5.44) US 85.Inf.Div 292%Angriff erfolgreich0,49%1,64
dt. 94.Inf.DivVerteidigung scheitert1,90%4,34
Moletta Offensive (23.-24.5.44) brit. 5.Inf.Div 138%Angriff erfolgreich0,67%2,43
dt. 4.FJ Div befestigte Verteidigung scheitert1,86%1,92
Anzio-Albano Road (23.-24.5.44) brit. 1.Inf.Div 153% Angriff erfolgreich0,56%2,48
dt.65.Inf.Div befestigte Verteidigung scheitert2,16%1,58
Anzio-Ausbruch (23.-25.5.44) US 1.Armored 127% Angriff erfolgreich1,46%2,04
dt.3. + 362.Inf.Div befestigte Verteidigung scheitert3,52%1,74
Cisterna (23.-25.5.44) US 3.Inf.Div 167% Angriff erfolgreich2,54%2,48
dt.362.Inf.Div befestigte Verteidigung scheitert4,52%2,94
Sezze (25.-27.5.44) US 85. Inf.Div 258% Angriff erfolgreich0,30%1,43
dt.29.Pz.Div Verteidigung scheitert1,34%1,47
Velletri (26.5.44) US 1. Armored 119% Angriff scheitert5,25%3,84
dt.362.Inf.Divbefestigte Verteidigung erfolgreich10,70%3,54
Villa Crocetta (27.-28.5.44) US 34.Inf.Div 131% Angriff scheitert0,87%2,29
dt.3.Pz.Gren.befestigte Verteidigung erfolgreich2,18%1,45
Campoleone Station (26.-28.5.44) US 45.Inf.Div 180% Angriff erfolgreich0,93%2,34%
dt.65.Inf.Div befestigte Verteidigung scheitert2,74%1,76
Ardea (28.-30.5.44) brit. 5.Inf.Div 203% Angriff erfolgreich0,52%1,81
dt. 4.FJ Div befestigte Verteidígung scheitert1,63%1,60
Lanuvio (29.5.-1.6.44) US 34.Inf.Div 283% Angriff scheitert1,19%1,97
dt.3.Pz.Grenbefestigte Verteidigung erfolgreich2,86%2,24
Campoleone (29.-31.5.44) US 1 Armored + 45.Inf.Div 188%Angriff unentschieden1,46%2,02
dt.3.Pz.Gren + 65.Inf.Divbefestigte Verteidigung unentschieden2,91%2,16
Tarto-Tiber (3.-4.6.44) brit. 1.+5. Inf.Div 350% Angriff erfolgreich0,75%2,36
dt. 4.FJ Divbefestigte Verteidigung scheitert3,92%2,44
FRANKREICH – Le Masto-Metz (14.August-14.September 1944)
Gefecht Einheiten zahlen- mäßiges Verhältnis Ergebnis Verluste pro Tag Effektivität
Seine River (23.-25.8.44) US XX.Korps 271% Angriff erfolgreich0,19%1,20
dt. 1.Armee befestigte Verteidigung scheitert2,01%1,48
Moselle-Metz (6.-11.9.44) US XX.Korps 144% Angriff erfolgreich0,46%1,09
dt. 1.Armee hinhaltende Verteidigung aufgegeben0,68%1,44
Metz (13.9.44)US XX.Korps 154% Angriff scheitert0,59%1,11
dt. 1.Armee befestigte Verteidigung erfolgreich0,53%1,76
Chartres (16.8.44)US 7.Armored 188% Angriff erfolgreich0,72%1,97
Einheiten der dt. 1.Armee Verteidigung scheitert6,95%2,24
Melun (23.-25.8.44)US 7.Armored 287% Angriff erfolgreich0,19%1,03
dt.48.Inf.Div verstärkt vorbereitete Verteidigung scheitert2,02%2,13
SAAR (8.November-7.Dezember 1944)
Gefecht Einheiten zahlen- mäßiges Verhältnis Ergebnis Verluste pro Tag Effektivität
Chateau Salins (10.-11.11.44)US 35.+26. Inf.Div + 4.Armored 390%Angriff und Verteidigung unentschieden0,82%1,14
dt.11.Pz.Div + Teile XIII.SS-Pz-Korpsbefestigte Veteidigung und Angriff unentschieden1,99%3,21
Morhange-Conthil (13.-15.11.44)US 4.Armored + Teile 35.Inf.Div 343%Angriff erfolgreich1,54%0,87
dt.11.Pz.Div + 361.Inf.Divhinhaltende Verteidigung aufgegeben0,87%3,54
Bourgaltroff (14.-15.11.44)US 4.Armored + Teile 26.Inf.Div 159% Angriff scheitert0,89%1,27
Teile 11.Pz.Div + 361.Inf.Divhinhaltende Verteidigung erfolgreich1,08%1,98
Bärendorf I (24.-25.11.44)US 4.Armored148%Angriff und Verteidigung erfolgreich0,37%1,41
Pz-Lehr + 361.Inf.DivVerteidigung und Angriff scheitern2,09%1,26
Bärendorf II (26.11.44)US 4.Armored 227% Angriff erfolgreich0,35%1,54
Pz-LehrVerteidigung scheitert3,33%1,17
Burbach-Dustel (27.-30.11.44)US 4.Armored 242% Angriff scheitert0,16%1,01
Pz-Lehrhinhaltende Verteidigung erfolgreich1,07%0,76
Sarre Union (1.-2.12.44) US 4.Armored 327%Angriff erfolgreich0,70%0,73
dt.11.Pz.Div + Pz-Lehr + 25.Pz.Grenvorbereitete Verteidigung scheitert1,08%1,93
Singlin-Binning (6.-7.12.44)US 4.Armored 302%Angriff scheitert0,51%0,92
dt.25.Pz.Gren + 11.Pz.Div befestigte Verteidigung erfolgreich1,21%1,52
Seille River (8.-12.11.44)US XII. Korps 422%Angriff erfolgreich0,86%1,69
XIII.SS + LXXXIX.Korpsbefestigte Verteidigung scheitert4,14%2,79
Morhange-Faulquemont (13.-16.11.44)US XII. Korps 326%Angriff scheitert zuerst, dann erfolgreich0,87%1,74
XIII.SS + LXXXIX.Korpshinhaltende Verteidigung zuerst erfolgreich, scheitert dann3,23%2,54
Francaltroff-St.Avold (20.-27.11.44)US XII. Korps 275% Angriff erfolgreich0,46%1,45
XIII.SS + LXXXIX.Korpshinhaltende Verteidigung aufgegeben1,91%2,75
Durstil-Farebersviller (28.-29.11.44)US XII. Korps 293% Angriff scheitert0,27%1,13
XIII.SS + LXXXIX.Korpshinhaltende Verteidigung erfolgreich1,32%1,29
Sarre River (5.-7.12.44)US XII. Korps 286%Angriff erfolgreich0,42%1,39
XIII.SS + XC. Korps hinhaltende Verteidigung aufgegeben1,88%1,47

Statistischer Vergleich

Nun der statistische Vergleich des Kampfwertes der in insgesamt 78 Schlachten untersuchten Verbände.

Alle Schlachten gesamt
Seite gesamte Truppenstärke gesamte Verluste durschnittliche Verluste je Kampftag durschnittliche Kampf-Effektivität
Westalliierte1.783.23747.7431,25%1,45
Deutsche940.19848.5851,83%2,25
Kampf-Effektivtät nach Aktionen
Aktion Alliierte Deutsche deutsche Überlegenheit
Angriff erfolgreich1,473,02 205%
Angriff scheitert1,202,28 190%
Verteidigung erfolgreich1,602,24 140%
Verteidigung scheitert1,372,29 167%
Durschnitt1,452,31 159%

Effektivste Verbände

Nachfolgend der Kampfwert derjenigen Einheiten, welche an mindestens drei der untersuchten Schlachten teilnahmen. Der durchschnittliche Kampfwert der deutschen Truppen liegt etwa 23 Prozent höher als der der alliierten Truppen.

Kampfwerte der Einheiten
Division/Korps Anzahl Schlachten Intensität Abweichung vom Durchschnitt Gefechts- leistung (Kills) Kampf-Effektivität
US
1st Armored 36,77-0,082,6386,60
3rd Infantry 44,80-0,871,3166,17
4th Armored 83,95-1,471,1161,59
34th Infantry 54,14-1,521,4065,28
45th Infantry 94,29-1,301,4064,50
85th Infantry 55,28-1,731,9571,95
88th Infantry 45,020,282,4084,64
XII Corps 54,78-0,481,4869,69
XX Corps 33,93-1,931,1360,09
Durchschnitt US70,06
BRITEN
1st Infantry 85,711,6670,37
5th Infantry 34,472,1374,92
7th Armored 32,971,1164,50
46th Infantry 65,271,1165,76
56th Infantry 95,561,0854,15
Durchschnitt Briten65,94
DURCHSCHNITT ALLIIERTE68,59
DEUTSCHE
Hermann Göring Pz.Div 53,52+0,572,5487,43
Panzer-Lehr 44,70+0,571,2870,63
3.Pz.Gren 164,24+0,652,1081,83
4.Fallschirmjäger 46,03+1,252,6390,90
11.Pz.Div 53,88+1,182,4488,13
15.Pz.Gren 91,52+0,112,0979,90
16.Pz.Div 73,50-0,382,8488,62
65.Inf.Div 55,82+0,542,2883,87
94.Inf.Div 86,46-0,093,0592,03
362.Inf.Div 39,10-1,162,7484,33
XIII. SS-Panzer-Korps 57,08+0,761,9880,60
Durchschnitt Deutsche84,36 (23% über Alliierte)

siehe auch Teil IV: Militärische Leistungsfähigkeit an der Ostfront

MEHR DARÜBER:

siehe auch: Ergebnisse von Schlachten im 1. Weltkrieg

Bookmark the permalink.

Leave a Reply