Kriegstagebuch 29. September 1916

Luftaufnahme vorrückender Infanterie

Der Wert von Luftaufnahmen: das Foto zeigt deutlich den Vormarsch alliierter Truppen durch deutsche Verteidigungsstellungen während der Somme-Schlacht.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 29. September 1916:

Westfront

Schlacht an der Somme: Britische Truppen nehmen die stark befestigte Destremont-Farm. Colonel H. Elles wird im Alter von 36 Jahren zum Befehlshaber der britischen Panzertruppe ernannt. Haig befiehlt eine neue Offensive für den 12. Oktober.

Ostfront

Transsilvanien – Schlacht von PraidSovata (bis zum 3. Oktober): die Zweite Armee startet die letzte rumänische Offensive.

Luftkrieg

Großbritannien: Die Verluste des Royal Flying Corps belaufen sich auf 1.195 Flugzeuge seit dem 12. Juni; während 1.725 hinzugekommen sind. Die Personalverluste belaufen sich auf 415 Mann (alle Ursachen) seit dem 12. Juni.

Call of War
Bookmark the permalink.

Leave a Reply