Kriegstagebuch 28. Januar 1916

General Alexejew

General Alexejew, der russische Generalstabschef von August 1915 bis Mitte 1917.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 28. Januar 1916:

Ostfront

Russland: Fürst Lwow und der Bürgermeister von Moskau besuchen General Alexejew, welcher ihnen mitteilt, daß die Moral der Armee nun viel besser ist, aber kaum einen fähigen Offizier oberhalb der Regiments-Kommandeure gibt. Der Zar würde sich nicht störend einmischen.

Südfronten

Albanien: Österreich-ungarische Truppen besetzen Alessio und San Giovanni di Medua (Hafen von Skutari).
Saloniki: 3.000 alliierte Soldaten besetzen nach einem Gespräch die von 250 griechischen Soldaten bewachten Küstenverteidigungs-Batterien von Karaburun am Golf, 20 km südlich der Stadt. Das Schlachtschiff HMS Albion und der russische Kreuzer Askold und 3 Flugzeuge auf der Seeseite ‘unterstützen’ die Verhandlungsbereitschaft der Griechen.
Joffe befiehlt Sarrail eine Offensive vorzubereiten.

Naher Osten

Mesopotamien: Die belagerte britische Garnison in Kut hat noch eine effektive Stärke von 8.356 Mann mit 600 Schuss pro Gewehr, 2.157 Kranke und 2.908 Hilfskräfte. Lake besucht Aylmers Hauptquartier bis zum nächsten Tag, Gorringe wird zum Stabschef des Tigris-Korps gemacht.

Afrikanische Fronten

Nord-Rhodesien: ca. 80 rhodesische Soldaten und Polizisten der British South African Police schlagen eine deutsche Patrouille in der Nähe Ikomba (115 km südöstlich von Abercorn) zurück.

Seekrieg

Nordsee: Die britische Harwich Force versucht wieder – nach einem wegen Nebels am 18. Januar abgebrochenen Versuch – mit dem Wasserflugzeug-Träger Vindex einen Luftangriff auf die Enms-Mündung durchzuführen. Am folgenden Tag wird jedoch 35 km vor dem Ziel der Kreuzer Arethusa von einem der abgefeuerten deutschen Torpedos am Heck getroffen, was zum wiederholten Abbruch des Unternehmens führt.

Call of War
Bookmark the permalink.

Leave a Reply

  • Kriegstagebuch nach Datum – vor 75 bzw 100 Jahren

    January 2017
    MTWTFSS
    « Dec  
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031