Kriegstagebuch 24. März 1915

General Liman von Sanders

General Liman von Sanders, Befehlshaber der türkischen 5. Armee.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 24. März 1915:

Naher Osten

Dardanellen: Liman von Sanders erhält den Befehl über die türkische Fünfte Armee. Er kommt auf Gallipoli am 26. März an.

Afrikanische Fronten

Tripolitanien: 2 italienische Kolonnen stellen die Verbindung nach Misurata mit seinen Häfen wieder her, welche am 18. März von Aufständigen unterbrochen wurden.

Seekrieg

Nordsee: Nebel läßt einen Angriff von Wasserflugzeugen der britischen Harwich Force auf den deutschen Radiosender Nordreich scheitern (sowie auch am 3., 6. April und 11. Mai gescheitert). Der Kreuzer Undaunted und der Zerstörer Landrail kollidieren dabei (7 Tote), können sich aber bis zum 26. März nach Hause schleppen.

Luftkrieg

Besetztes Belgien: 2 Flugzeuge des Royal Navy Air Service bombardieren die Montagewerften für die aus Deutschland angelieferten Küsten-U-Boot-Sektionen bei Hoboken, Antwerpen. Der Einsatz wird am 1. April wiederholt.

Geheimkrieg

Großbritannien: Churchills Memorandum zur Eroberung von Borkum nach dem 15. Mai.

Neutrale

Chile: Proteste gegen die Verletzung der Hoheitsgewässer durch die britische Royal Navy am 14./15. März, als der deutsche Kreuzer Dresden vor Juan Fernandez aufgebracht wurde.

KretaTipp
Bookmark the permalink.

Leave a Reply

  • Kriegstagebuch nach Datum – vor 75 bzw 100 Jahren

    December 2016
    MTWTFSS
    « Nov  
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031