Kriegstagebuch 12. März 1915

deutscher Kanonier prüft das Rohr einer 21-cm-Haubitze

Ein deutscher Kanonier prüft das Rohr einer 21-cm-Haubitze. Die deutsche Armee hat einen eindrucksvollen Belagerungspark für Festungen, welcher aber zunächst nicht geeignet ist, um mit dem umfangreichen Grabensystem des Stellungskrieges fertig zu werden.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 12. März 1915:

Westfront

Flandern – Neuve Chapelle: 16.000 Mann starke deutsche Gegenangriffe ab 5 Uhr Morgens, welche durch das britische IV. und indischen Korps ohne Probleme zurückgeschlagen werden. Das britische III. Korps nimmt L’Epinette. Kampf bis zum Abend, als Haig befiehlt, die gewonnene Linie zu befestigen. Es wurde nur eine kleine Einbuchtung von weniger als 2.000 Meter in der Breite und 1.200 Meter in der Tiefe in das deutsche Stellungssystem geschlagen. Insgesamt haben die Briten 11.652 Mann (darunter 4.200 Inder) verloren. Die deutschen Verluste beinhalten auch 1.700 Kriegsgefangene.
Deutscher Artilleriebeschuß von Ypern.
Champagne: Eine Offensive der verstärkten französische Vierten Armee erstürmt Teile der deutschen Gräben bei Grey, macht aber am nächsten Tag keinerlei Gewinne.

Naher Osten

Dardanellen: Die Royal-Navy-Division trifft auf Lemnos ein. Die französische 1. Division kommt am 15. März an.

Afrikanische Fronten

Kamerun: Eine französische Mission trifft in Duala ein, um bis zum 18. März den geplanten alliierten Vormarsch auf Jaunde nach der Regenzeit im Oktober vorzubereiten.

Seekrieg

Ärmelkanal: Die erste Begegnung eines Q-Schiffs (U-Boot-Falle) mit einem deutschen U-Boot endet ereignislos: U 29 ignoriert die U-Boot-Falle Vienna südlich der Scilly-Inseln. Vienna kann aber die Besatzung des sich selbst versenkenden Frachters Andalusian retten.
Palästina: Der französische Kreuzer St. Louis beschießt Gaza.

Politik

Großbritannien: Die Regierung akzeptiert formell den russischen Anspruch auf Konstantinopel vom 4. März.

Geheimkrieg

Deutschland: Der britische Agent ‘Frey’ tritt in Deutschland aus der Schweiz kommend ein. Er läuft aber Ende des Jahres 1915 über.

Bookmark the permalink.

Leave a Reply

  • Kriegstagebuch nach Datum – vor 75 bzw 100 Jahren

    December 2016
    MTWTFSS
    « Nov  
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031 
  • Call of War